Shady XV

Eminem - Shady XV

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Dieses Jahr feiert Shady Records, Eminems hauseigenes Label, sein 15. Jubiläum. Aus diesem Anlass erscheint am 24. November die Jubiläums-Compilation "Shady XV".

Eminem ist nicht nur ein weltweit erfolgreicher Rapper, sondern auch mindest so erfolgreicher Labelbetreiber von Shady Records. Jetzt veröffentlicht das Label ein Doppelalbum. Doch dabei handelt es sich nicht nur um eine bloße Best-Of-Sammulng, wobei die schon, mit Tracks von D12, Yelawolf, Slaughterhouse, Bad Meets Evil und 50 Cent und natürlich Eminem himself hochkarätig besetzt ist. Oben drauf gibt es noch eine CD mit bisher unveröffentlichtem Material. 

Unter anderem befindet sich darauf  der Track "Guts Before Ear", wo neben Eminem auch die australische Sängerin Sia zu hören ist. Derzeit ist der Song zudem im Trailer des Kinofilms "The Equalizer" zu hören. Als Produzent für "Gutes Before Fear" zeichnet Emile Haynie verantwortlich.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

2002 erschien "The Eminem Show", was in der Liste der meistverkauften Alben des Jahrzehnts in den USA auf Rang 3 landete. Nach turbulenten Anfangsjahren, welche von Drogenmissbrauch, Diss-Tracks und Abrechnungen mit seiner Frau und seiner Mutter geprägt waren, ist es um Eminem nach einer musikalischen Auszeit zwischen 2006 und 2008 ruhiger geworden.

Aber auch "Relapse", "Recovery" und "The Marshall Mathers LP 2" wurden zu Nummer-1-Alben, Skandale bleiben mittlerweile aus. Für den Song "Lose Yourself" hat Eminem 2003 den Oscar für "Best Original-Song" zum Film "8 Mile" gewonnen. 2017 soll sein neues Album erscheinen.

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Eminem Video Screenshot "Cleanin' Out Myself"

Die 10 besten Songs von Eminem

Die besten Tracks des Rap Gods von der 8 Mile
Eminem ist einer der erfolgreichsten Musiker der 2000er. Am 15. Dezember erscheint sein neues Album "Revival". Höchste Zeit die besten Songs des Mannes zu küren, der nach einem ereignisreichen und skandalösen Karrierestart weißen Rap salonfähig gemacht hat.