Alben

Fasciinatiion

The Faint - Fasciinatiion

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Mensch und Maschine
Seit zehn Jahren bringen The Faint in schöner Regelmäßigkeit gute Platten raus. Inzwischen haben auch sie sich von ihrem Label Saddle Creek verabschiedet und ihre Geschicke selbst in die Hand genommen.
Wet From Birth

The Faint - Wet From Birth

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die fabulösen Fünf veröffentlichen ihr viertes Album
Eben hatten wir noch einige Remixe von The Faint vorgestellt, um die Wartezeit auf das neue Album zu verkürzen. Nun ist es da – und voilà: die Single „I Disappear“ und einen weiteren Track vom Album gibt´s als kostenlosen Download.
Blank-Wave Arcade

The Faint - Blank-Wave Arcade

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Die Ursprünge eines Revivals
Viele Bands haben in den vergangenen Jahren die 80er Jahre geplündert. Keine verband dabei so gekonnt New Wave, Rock und Electro, wie The Faint.
Danse Macabre

The Faint - Danse Macabre

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Wo die Zombies tanzen
Na sowas! Leiht Damon Albarn jetzt auch noch den Nine Inch Nails seine Stimme? Ist Gruft-Rock wieder in? Und darf man eine Platte anno 2002 "Danse Macabre" nennen? Fragen über Fragen. Und eine Antwort: The Faint.

Ähnliche Künstler