Folie à Deux

Folie à Deux

Fall Out Boy

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Mal waren es Nacktfotos dann wieder eine Tablettenüberdosis, die Fall Out Boy in die Schlagzeilen brachten. Dabei haben die amerikanischen Pop-Punker das gar nicht nötig, sind sie mit ihrer Musik doch bei Jung und Alt schon längst angekommen.

Aufgewachsen in einer Punk- und Hardcore-Szene in Chicago, mauserte sich diese Band zu einem Megaseller. Fall Out Boy füllen Stadien - und das nicht nur wegen ihrer Michael Jackson-Coverversion von "Beat It". Ende letzten Jahres veröffentlichten sie ihr fünftes Studioalbum. "Folie à Deux" ist eingängiger Singalong-Rock oder scheppernd lauter Pop - ganz wie man will. In jedem Fall ist das Quartett mit diesem Album des "symbiotischen Wahnsinns" auf einem Level angekommen, auf dem auch Green Day und The Offspring heute noch Massen musikalisch bewegen.

Mit Punkrock-Wurzeln und ihrem Debüt "An Evening Out With Your Girlfriend" aus dem Jahr 2003 hat das wenig gemein, aber "Folie à Deux" ist eben für den Mainstream gemacht. Musikalischer Wahnsinn klingt natürlich anders, obwohl das der Euphorie selbstverständlich keinen Abbruch tut, wenn Fall Out Boy die Bühnen dieser Stadionwelt betreten. Ganz im Gegenteil.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen