Die Zeit ist reif... für ein Tribut an Family*5

Farin Urlaub - Die Zeit ist reif... für ein Tribut an Family*5

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Mit einer rasanten Coverversion von "Stein des Anstoßes" erwies Oberarzt Farin Urlaub den Family*5 die Ehre. Zur Freude der Fans veröffentlichte er den Song auf seiner Homepage als Free MP3 Download.

Auch zuvor haben sich die Ärtze bereits als Fans von MP3 geoutet. Die Bootleg Website www.kill-them-all.de sollte zumindest die ausschalten, die mit der Musik der Ärzte Geld machen wollen, ohne selber Anteil daran zu haben. Deshalb rief die Band alle Fans auf, alle Bootlegs der Ärzte auf der Website kostenlos in MP3 zur Verfügung zu stellen. Nur offizielle Veröffentlichungen in MP3 gab es bisher nicht bei der "besten Band der Welt". Doch Farin Urlaub macht jetzt einen Anfang mit den B-Seiten der Singles "Glücklich" und "Sumisu". Auf "Stein des Anstoßes" zeigt sich der Spaßrocker mit der Coverversion der legendären Family*5 ernst und aggressiv, wie zuvor schon auf der Single "OK". Und vor allem tanzbar. Denn wer hat bei den Ärzten schonmal Breakbeats gehört? Aber die Soloplatte hat Farin ja auch genau deshalb gemacht, um sich musikalisch austoben zu können und all das zu machen, was bei den Ärzten nicht erlaubt ist. Zum Beispiel Drum`n`Bass Einflüsse. (ur)

Farin Urlaub

Alle News, Alben, Tourdaten und Videos von Farin Urlaub im Tonspion.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Die besten Songs der Ärzte

Von Teenagern, Schweinen und Arschlöchern

Seit inzwischen 37 Jahren sind die Ärzte eine Ausnahmeerscheinung in der deutschen Musikszene. Viele ihrer Lieder gehören längst zum deutschen Kulturgut, die jeder mitsingen kann.

Die Ärzte feiern "Abschied" mit zwei neuen Videos

Weiter Rätselraten um die beste Band der Welt

Abstrakt oder Abschied? Vegetarisch oder vegan? So richtig wissen wir immer noch nicht, was bei den Ärzten eigentlich los ist. Fest steht aber, dass es endlich einen neuen Song und gleich 2 Videos gibt! 

Uploadfilter: Die Ärzte-Produzent verteidigt EU-Urheberrechtsreform

Warum Artikel 13 der neuen EU-Richtlinie vielleicht doch nicht ganz verkehrt ist

Das neue EU-Urheberrecht ist nach wie vor heiß umstritten und ist aller Vorausicht nach aber nicht mehr zu stoppen. Der Film-Komponist Micki Meuser, ehemaliger Produzent von Die Ärzte, erläutert, warum er Artikel 13 gut und wichtig findet - für uns alle.

Meistgeklickt