Fatboy Slim - You've Come A Long Way Baby

Fatboy Slim - You've Come A Long Way, Baby

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Die mit seinem Debüt geschürten Erwartungen erfüllt Fatboy Slim 1998 mit seinem zweiten Album nicht vollends. Doch er legt ein hittiges Big-Beat-Album vor, das gleich mehrere langlebige Hymnen zu bieten hat. 

1996 erscheint mit "Better Looking Through Chemistry" das erste Album von Norman Cook alias Fatboy Slim, mit dem er die Latte für sich selbst hoch legt. Zwei Jahre später kommt dann unter dem Titel "You've Come A Long Way, Baby" das Follow-up. Es wird den zuvor geschürten Erwartungen in Sachen Originalität und Abwechslungsreichtum nicht immer gerecht und doch zu einem der erfolgreichsten Werke des Mannes aus Brighton.

Denn das Album hat Tracks zu bieten, die zu riesen Hits werden und sich bis heute in den Ohren und Herzen der Fans halten. "Right Here Right Now", "The Rockafeller Skank", "Praise You" und "Gangster Tripping" beeinflussen Produzenten vielerlei Genres nachhaltig. 

Alle vier Singles erreichen in Großbritannien seinerzeit die Top 10, das Album schaffte es sogar auf den ersten Platz. Das Video der zu „Praise You“ stammt von Spike Jonze und wird mit gleich drei MTV Video Music Awards ausgezeichnet.

Der Grund für den enormen Erfolg des Albums ist klar: Cook sampelt wie ein Irrer, mischt HipHop mit Reggae und Pop-Anleihen und erschafft so etwas, das es bis dahin noch nicht gab. Er legt das Fundament für einen neuen Electro-Sound, der raus aus den Clubs, rauf auf die großen Festivalbühnen katapultiert wird. 

Zum 20. Jubiläum des Albums ist bereits Anfang 2018 eine Deluxe-Edition von "You've Come A Long Way Baby" als Teil der "Art Of The Album"-Serie erschienen. Auf CD mit 28-seitigem Booklet und auf 180-Gramm-Vinyl im Gatefold-Sleeve. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Moby (Artwork)

Moby: Alle Infos zum neuen Album 2018

Everything Was Beautiful, And Nothing Hurt
Studioalbum Nummer 15 steht vor der Tür: Lest hier alle Infos zum neuen Album von Moby und seht euch direkt das Video zur ersten Single "Like A Motherless Child" an, einem Spiritual aus dem 19. Jahrhundert, das bereits von vielen Künstlern gesungen wurde.
Chemical Brothers

Video: Chemical Brothers - C-h-e-m-i-c-a-l

Elektro-Duo besingt sich in neuem Song selbst
Die Videos der Chemical Brothers sind seit jeher ebenso ausgeklügelt wie ihre Musik. Mit "C-h-e-m-i-c-a-l" geht die Erfolgsgeschichte jetzt weiter.
US-Prominenz gegen Trump: Holy Shit (You've Got To Vote)

US-Prominenz gegen Trump: Holy Shit (You've Got To Vote)

Stars vergleichen Donald Trump mit Hitler
Am 8. November 2016 hat die US-Bevölkerung die Wahl zwischen Hilary Clinton und Donald Trump. Die Chancen stehen 50:50. In Hollywood ist klar, auf welcher Seite man steht und versucht nun als letzte verzweifelte Tat mit humoristischen Mitteln die noch unentschlossenen Wähler aufzurütteln. 
Verlosung: Festivalreise zum Frequency Festival gewinnen

Verlosung: Festivalreise zum Frequency Festival gewinnen

Spektakuläres Line-up mit Linkin Park, Alt-J, Kendrick Lamar, Interpol, Ellie Goulding u.v.a.
Mitte August wird auf dem FM4 Frequency Festival mal wieder kollektiv ausgerastet. Das Line-Up steht, 120 Künstler auf acht Bühnen sorgen für drei Tage Festivalerlebnis vom Feinsten. Desperados verlost aktuell 2x4 Festivalreisen inklusive Flug und Hotel!