The Man On The Burning Tightrope

The Man On The Burning Tightrope

Firewater

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Da wartet manch einer darauf, dass Firewater endlich neues veröffentlichen - dabei ist ein neues, offenbar sehr tolles Album bereits seit Juni draußen. Es kommt nur irgendwie nicht nach Deutschland.

Nach einem mit viel Lob bedachten Deutschlanddebüt und einer gut besuchten und bejubelten Tour hätte man eigentlich erwartet, dass es schnell weitergeht. Und nun ist "The Man On The Burning Tightrope" seit fast vier Monaten draußen - und ein Deutschland-Release lässt auf sich warten. Offenbar findet es das US-Label Jet Set cooler, hier teure Import-CDs zu verkaufen. Und Noisolution, die Firewater in Deutschland vertreiben, wissen nicht so recht, was sie machen sollen. Man winkt mit den Verträgen, aber so richtig will dabei nichts herauskommen. Und diejenigen, die mit dem ganzen organisatorischen Kram herzlich wenig zu tun haben wollen, gucken in die Röhre, zahlen teure Importpreise und tun damit fast niemandem einen Gefallen. Aber was soll man denn machen, angesichts so lässiger Rocker wie eben "Anything At All"? Was soll man machen? Geduld. Na gut. (sc)

TONSPION Update

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Newsletter in die Mailbox und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen