Fjørt - Couleur

Couleur

Fjørt

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Mit ihrem dritten Studioalbum "Couleur" reihen sich Fjørt endgültig an der Spitze des deutschsprachigen Post-Hardcore neben Bands wie Turbostaat und Heisskalt ein.

Download & Stream: 

Seit 2012 beackern Fjørt die Underground-Bühnen des Landes mit lyrischen Texten und harten Gitarren und haben sich mit einer EP und zwei Studioalben im Laufe der Jahre immer weiter ins Rampenlicht gespielt. Nun folgt der dritte Langspieler "Couleur", der die Stärken der Band weiter herausarbeitet und zwischen sanft flirrenden Saiten und alles überrollenden Verstärkerwänden mühelos changiert.

Playlist: Die besten deutschsprachigen Songs 2016

Nach dem hochgelobten Album "Kontakt" aus dem Jahr 2016 büßen Fjørt trotz kurzer Zeitspanne keinerlei musikalische Qualität ein und überzeugen weiterhin mit melancholischen Lyrics, gewaltigen Ausbrüchen und grübelnden Verschnaufpausen in ihrem unvorhersehbaren Songwriting. Härter als Turbostaat, weniger zugänglich als Heisskalt, poetischer als Marathonmann - so positionieren sich Fjørt in der Beletage des deutschen Post-Hardcore.

Fjørt - Couleur

Tracklist:

1. Südwärts
2. Couleur
3. Eden
4. Mitnichten
5. Raison
6. Windschief
7. Fingerbreit
8. Magnifique
9. Bastion
10. Zutage
11. Karat

"Couleur" von Fjørt erscheint am 17. November 2017 via Grand Hotel Van Cleef.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen