Filmriss EP

Filmriss EP

Flo Mega

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Soul auf deutsch? Kann das gut gehen? Ohne in Naidoo'schen Kitsch abzugleiten? Oder so bieder wie Schwiegermutter-Liebling Max Mutzke zu wirken? Flo Mega beantwortet diese Fragen alle mit ja und versucht deutschem Soul die Seele der Sixties zurück zu bringen.

Flo Mega ist ein Kind der Hansestadt Bremen. Als er sich noch Flomega nannte, brachte er es u.a. zu Features bei Flowin Immo oder Zentrifugal. Nicht unbedingt die orthodoxesten Rapper hierzulande, trotzdem wurde Flomega die Hip-Hop-Kultur schnell zu eng. Seitdem heißt sein Ding Soul, und seine Backing Band The Ruffcats trägt dazu angenehm abgehangenes Sixties-Feeling bei.

Mit „Filmriss“ veröffentlicht Flo Mega seine erste deutschsprachige EP - 2007 kam mit „Pay me Right“ schon ein Album auf englisch raus – anschließend geht es auf Tour. Im Frühjahr 2011 soll dann ein komplettes Album von Flo Mega bei Four Music folgen.

TONSPION Update

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Newsletter in die Mailbox und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen