Lightbulbs

Lightbulbs

Fujiya & Miyagi

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Wer diese Herren auf dem Melt gesehen hat, wird sich ganz bestimmt auf das neue Album freuen: Anfang September ist es soweit. Und der Vorbote verspricht viel Gutes.

Wo das Werk in Deutschland erscheinen wird, ist noch nicht gänzlich verbrieft. In Großbritannien erscheint das dritte Album der Engländer (nochmal: mit Japan hat das alles außer der Namensgebung nichts zu tun) auf dem feinen Label Full Time Hobby. Und viel gibt es bisher nicht zu berichten, weil es schlichtweg noch nichts weiter zu hören gibt, außer dem verlinkten Track sowie der aktuellen Single "Knickerbocker", die man bereits streamen kann - inklusive typischem Flüstersprechgesang und drängendem Basslauf.

Die Band aus Brighton besticht hier erneut mit ihrem außergewöhnlichen Sound (im weitesten Sinne irgendwo zwischen Hot Chip und Joy Division); es wird am Mischpult alles herausgeholt, was technisch so möglich ist. Doch, noch besser: live können sie ihren Klang sauber transportieren. Wie eben bei ihrem Auftritt beim Melt nicht zu überhören war.

Jan Schimmang / tonspion.de

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen