Glashaus II (Jah Sound System)

Glashaus II (Jah Sound System)

Glashaus

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Das tolle an Moses P. ist, dass er - sagt er ja auch oft genug - weiß, was er kann. Zum Beispiel: Sachen, die er nicht kann, anderen überlassen. Das kann er. Seine Weltschmerz-Texte Cassandra Steen in den Mund legen. Kann er sehr gut.

Im Allgemeinen bin ich für so etwas zu fröhlich oder zu traurig. Im ersten Fall finde ich zu den Glashaus-Texten überhaupt keinen Bezug, im zweiten habe ich bitteschön meine eigenen Probleme. Da passen mir Pelhams Texte, die in mir immer mal wieder das Bild von tausenden einander ins Poesiealbum schreibenden Menschen erwecken, nun überhaupt und gar nicht in den Kram. Aber Glashaus ist nicht nur Pelham und auch nicht nur "Wenn das Liebe ist". Cassandra Steen, da gibt es nichts zu bekritteln und zu schmälern, hat eine wirklich, wirklich schöne Stimme - damit könnte sie selbst "Blaue Augen/ roter Mund/ lieber Moses/ bleib gesund" singen. Das wäre dann auch schön. Wirklich. Und so ist Glashaus eines dieser Bandgebilde, die man - nein - die ich immer dann in meinem großen CD-Regal entdecke, wenn sonst gerade gar nichts anderes passt. So wie Aaliyah, so wie Kelis zum Beispiel. Nur halt nicht ganz so gut. (sc)

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen