Licht

Licht

Glashaus

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Er ist einfach nicht unterzukriegen: Moses Pelham, Entdecker unter anderem von Sabrina Setlur oder Xavier Naidoo boxt sich weiter durch. Auch nach dem Ausstieg von Cassandra Steen geht es weiter mit dem Soulpop-Projekt Glashaus. Doch das ist inzwischen offenbar nur noch ein Nebenprojekt im Imperium des ehemaligen Rödelheim-Rappers.

Peppa Singt heißt die neue Sängerin, die nun ein denkbar schweres Erbe antritt, denn Cassandra Steen gehört sicherlich zu den besten Soul-Sängerinnen im Land, hat sich jedoch inzwischen erfolgreich eine Solokarriere aufgebaut.

Die eigene Musik scheint für Moses P. und seine Partner inzwischen nur noch ein Nebengeschäft zu sein: umstritten ist etwa seine Beteiligung als Gründer der Firma DigiProtect, die als "Gesellschaft zum Schutze digitaler Medien" seit einigen Jahren zahlreiche Abmahnungen an Tauschbörsennutzer verschicken lässt und damit inzwischen vermutlich bessere Geschäfte als mit dem Verkauf ihrer Musik machen dürfte. Von den Anwälten der DigiProtect abgemahnt wird nach Angaben einer Göttinger Rechtsanwaltskanzlei nicht nur wer Musik aus dem eigenen Haus in Tauschbörsen veröffentlicht, sondern auch wer heimlich Pornovideos tauscht.

Eine fragwürdige Doppelstrategie, die so gar nicht zum Herzschmerz-Soul einer Band wie Glashaus passen will. Bei allem Verständnis für die Rechte von Künstlern, Komponisten oder Produzenten: seine Hörer auf der einen Seite zu beschenken und sie auf der anderen Seite gleich massenhaft abzumahnen, passt einfach nicht zusammen.

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen