Glass Animals - Tokyo Drifting ft Denzel Curry

Die englische Indierocker von Glass Animals haben sich mit US-Rapper Denzel Curry zusammengetan und ein sehr cooles Lied samt noch coolerem Clip veröffentlicht.

Der Song ist ein experimenteller Hybrid aus Indiepop, Hip-Hop und Electro. Mit catchy Vibes und lässigen Beats geht er ziemlich ins Ohr und natürlich auch in die Beine.

Regisseur Rubberband sagt zu dem Video: 

"We were inspired by a variety of things: the handmade nature of Iza Genzken’s collage work, 90’s video games, 80’s comic books. We sort of filtered all this through the lens of the myth of the Minotaur. The video was shot in Yonkers at an abandoned Catholic school (I’m sure the church would be thrilled). We really wish the toilets had worked…"

Glass Animals sind eine Artpop-Band aus Oxford, die seit 2012 besteht.

Aktuelles Album

Cover: Glass Animals - How To Be A Human Being

Glass Animals - How To Be A Human Being

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Licht ins Dunkel

Wer die Glass Animals von Beginn an begleitet, für den dürfte nach dem Hören von Album Nummer zwei kein Zweifel mehr bestehen: Diese Band hat eine glanzvolle Zukunft vor sich.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen