Glen Hansard

Glen Hansard (Presspic 2019 Foto: Stephan Van Fleteren)

Glen Hansard ist ein irischer Singer-Songwriter. Neben seinen Bands "The Frames" und "The Swell Season" veröffentlichte er 2012 sein erstes Soloalbum "Rhythmn and Repose". 

Hansard begann seine musikalische Laufbahn als Straßenmusiker in Dublin.

Seine Mitwirkung in Filmen befeuerte seine Karriere, so spielte er in dem Kultfilm "The Commitments" die Figur Outspan Foster und war Hauptdarsteller des Films "Once": Der Song "Falling Slowly" aus dem Soundtrack erhielt im Jahr 2008 einen Oscar. 

Video: Falling Slowly

Diskografie Glen Hansard 

2012: Rhythm and Repose (u. a. mit Hannah Cohen)

2013: Mark Geary & Glen Hansard - Christmas Biscuits

2013: Drive All Night (EP)

2015: Didn’t He Ramble

2018: Between Two Shores

2019: This Wild Willing

Glen Hansard – Live 2019

08.05.19 – Köln, Philharmonie

09.05.19 – Frankfurt, Alte Oper

16.05.19 – Berlin, Admiralspalast

17.05.19 – Berlin, Admiralspalast

19.05.19 – Berlin, Admiralspalast

Glen Hansard Alben

Glen Hansard - Between The Shores
Album der Woche

Glen Hansard - Between Two Shores

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Wenn Singer-Songwriter ein Handwerker-Beruf ist, sollte man Glen Hansard für regelmäßige zuverlässige gute Arbeit beauftragen und nicht auf die schnellen Schnäppchen so genannter deutscher Songpoeten hereinfallen.

Didn't He Ramble

Glen Hansard - Didn't He Ramble

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Mit sich im Reinen

Straßenmusiker, Oscargewinner, Kritikerliebling. Das lang erwartete zweite Album von Glen Hansard ist da. Und es fällt schwer nicht mit Superlativen um sich zu werfen.

Glen Hansard News

Glen Hansard Videos

Ähnliche Künstler