Grimes - Pretty Dark {Demo}

Grimes hat einen neuen Song samt Clip hochgeladen, der "Pretty Dark" heißt und nicht Teil des kommenden Albums mit dem verwirrenden Namen "Not Official Grimes Music" ist.

Der Song "Pretty Dark" ist wiederum entgegen seines düsteren Titels ziemlich lieblich, Grimes singt über eine federleichte Melodie mit zuckersüßer Stimme eigenwillige Zei,en wie: "Wish you were impaled/ and injured with love the way I am." Im Clip sieht man sie in Selfie-Optik, dies sei eine Vorbereitung auf ihr "AR Musical", in dem sie eine psychedelische K-Pop-Fake-Band auftreten lassen wolle

Grimes erklärte, das Lied werde aus der Sicht eines Charakters namens "Dark" gesungen:

"made the song and video yesterday so obvs majorly rough, but while im finishing my album im just gonna start casually dropping stuff as I see fit. Been doing this exercise where I try to write and produce a whole song in like ~1-2 hrs… fuck technical proficiency and whatnot."

Grimes

Alle News, Alben, Tourdaten und Videos von Grimes im Tonspion.

Aktuelles Album

Art Angels

Grimes - Art Angels

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Grenzgängerin
Das neue Album "Art Angels" soll für die Kanadierin Grimes endlich den Durchbruch bringen. Und das in einer Popwelt, klischeebeladen, in der vieles viel zu gleich klingt, austauschbar. Gelingt Grimes, die schon als "neue Madonna" betitelt wird, der große Wurf?

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Grimes veröffentlicht 7 neue Musikvideos

Die Clips sind Teil der “The AC!D Reign Chronicles.”

Grimes und ihre Freundin HANA veröffentlichen gemeinsam die siebenteilige Videochronologie “The AC!D Reign Chronicles”. Angeküngt hat Grimes bei Twitter "nothing fancy". Eine Untertreibung.

Videopremiere: Grimes - California

Alternative Version des Songs von "Art Angels"

Grimes hat heute das Video zur Single "California" vorgestellt. Wie immer führte sie selbst Regie und serviert knallbuntes Musikfernsehen mit zahlreichen Klamottenwechseln.

Video: Grimes - Kill V. Maim

Knallbuntes Video mit 80er-Flair

Grimes lässt die quietschbunten 80er wieder auferstehen. Ihr Video "Kill V. Maim" ist nicht nur optisch großes Retro-Kino.

Videopremiere: Grimes - Flesh Without Blood

Grimes ist zurück!

Nachdem die Ausnahmekünstlerin Claire Boucher mit ihrem dritten Album „Visions“ vor 3 Jahren den internationalen Musikmarkt eroberte, veröffentlicht sie nun die Single und das dazugehörigen Video „Flesh Without Blood“.