Shields

Grizzly Bear - Shields

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Mit "Veckatimest" haben Grizzly Bear für viel Wirbel gesorgt. Mit ihrem vierten Album "Shields", das im September 2012 erschienen ist, verhält es sich nicht anders. Grizzly Bear erreichen darauf das nächste Level ihrer ganz eigenen Popmusik.

"Veckatimest" kletterte bis auf Platz 8 der US-Charts. Nach den ausgedehnten Touren im Anschluss haben sich Ed Droste und seine Kollegen eine Auszeit genommen. Jedes der Mitglieder konnte seine eigenen Wege verfolgen, wie etwa Bassist Chris Taylor mit seinem Projekt CANT. Eine Folge dieser Auszeit: Ed Droste und Gitarrist Daniel Rossen haben zum ersten Mal gemeinsam Songs für Grizzly Bear geschrieben und auf "Shields" landeten letztendlich nur die Ideen, auf die sich alle vier Musiker einigen konnten. 



Auszeit und Teamarbeit machen sich bezahlt. Die psychedelischen Folk-Rocker gehen ihren Weg unbeirrt weiter, toppen den Vorgänger ohne sich zu wiederholen. "Shields" ist griffiger, jedoch nicht weniger fordernd. Im Gegenteil: Bis zu sieben Minuten lang toben sich Grizzly Bear in ihren komplexen Songs aus, teilweise kräftig und offenherzig, wie beim wunderbaren "Yet Again". Ein dichtes Album, voller bewegender Melodien und großen Momenten, das einen mit seiner Masse an Details trotzdem nicht erschlägt. Selten ist Sperrigkeit so zugänglich gewesen wie auf "Shields".

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Hurricane Festival (Promo)

Hurricane & Southside-Festival 2018: Das sind die ersten Acts

Arcade Fire, Marteria, Dendemann uvm.
Das Zwillingsduo der deutschen Festivals gibt die erste Line-Up-Welle bekannt. Zwar wurden Arcade Fire und Billy Talent als Headline angekündigt, die wirklichen interessanten Acts finden sich jedoch weiter unten im Line-Up. Hier findet ihr eine Übersicht mit allen bestätigten Künstlern. 
Radiohead: Warum "Videotape" ihr Lieblingsstück ist

Radiohead: Warum "Videotape" ihr Lieblingsstück ist

"Wir lieben es, musikalische Puzzle zu lösen"
Thom Yorke bezeichnete "Videotape" einmal als eines seiner liebsten Stücke von Radiohead. Trotzdem spielen sie es nur selten live. Und das hat einen guten Grund, wie dieses Video erklärt.
Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Radiohead-Konzert in Israel: Warum die Proteste die Falschen treffen

Roger Waters bedrängt Radiohead, ihr Konzert in Tel Aviv abzusagen
In deutschen Medien wird bisher kaum darüber berichtet, in England ist es ein riesiges Thema: Radiohead spielen heute ein Konzert in Tel Aviv und über 1200 (mehr oder weniger bekannte) britische Künstler angeführt von Roger Waters und Regisseur Ken Loach protestieren öffentlichkeitswirksam dagegen. Und fördern damit antisemitische Tendenzen.
Primavera Sound Festival 2016 (Credit: Gianfranco Tripodo/Red Bull Content Pool)

Livestream: Primavera Sound Festival 2017

Auftritte von Mac DeMarco, Run The Jewels uvm.
Das Primavera Sound Festival in Barcelona gilt seit Jahren als Musterbeispiel für ein modernes Musikfestival mit exzellentem Line-Up. Bei uns seht ihr einige der Konzerte im Livestream. 
Radiohead - OKNOTOK (Artwork)

Radiohead kündigen Jubiläums-Edition von „OK Computer“ an

No Surprises? Ganz im Gegenteil
Nachdem mysteriöse Plakatwände und ein kurzes Teaser-Video bereits erste Hinweise gestreut haben, ist es nun offiziell: Zum 20. Jubiläum von „OK Computer“ veröffentlichen Radiohead eine Neuauflage ihres legendären dritten Albums.