HAEVN – Eyes Closed
PREVIEW

HAEVN - Eyes Closed

Artist: 
Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Der geheimnisvolle Name des niederländischen Duos ist ein Kompositum aus den Begriffen „Himmel“ und „Hafen“: Und HAEVN komponieren in der Tat Songs, die man als romantische Anlegestellen bezeichnen könnte.

Songwriter Marijn van der Meer und der Filmkomponist Jarred Kleijne veröffentlichen am 25.05.2018 ihr Debüt-Album „Eyes Closed“ und mit der zarten Ballade „Fortitude“ locken die Musiker die Hörer mit sirenenhaftem Gesang, sanften Streichern, elektronischen Effekten und hypnotischen Pianoläufen sowie den symphonischen Klängen des Belgian Session Orchestra in ihr Gewässer.

Die Single ist der Vorbote zum kommenden Album und wurde in der Eingangssequenz der neuen Staffel der Netflix-Serie "Riverdale“ verwendet.

Video: Fortitude

Auch die zweite Single "Back In The Water" beschäftigt sich mit dem Thema Wasser und kommt so umschmeichelnd daher, dass der Begriff Smoothness auf ein neues Level gehoben wird:

Das Studio der beiden befindet sich in der Stadt der Grachten und in Amsterdam basteln sie an ihren fließenden Tracks, die man wie das Element Wasser auch schwer fassen kann: Irgendwo zwischen Chillwave, Mellow Pop und Ambient bewegt sich das Duo fast schwebend leicht umher, auf dem Album sind jedoch auch sanfte Dance-Tracks zu finden, die allesamt von himmlischen Dingen wie Träumen, Hoffnung und Liebe erzählen.

Download & Stream: 

Like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen.

TONSPION UPDATE

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Update und gewinne attraktive Preise und erhalte exklusive Downloads:

* erforderlich

Ähnliche Künstler

Ähnliche News