Haggren Gravlund - The Wild Swans At Coole

Die schwedische Formation Haggren Gravlund vertont William Butler Yeats‘ Gedichte – und erinnert dabei an Größen wie Tindersticks oder Low. Heute erscheint die erste Singleauskopplung „The Wild Swans At Coole“ – das dazugehörige Video könnt ihr hier sehen.

Zwei Schweden und ein irischer Poet. Die beiden Musiker Gustav Sigala Haggren (Case Conrad) und Peder Gravlund haben insgesamt 14 Gedichte des irischen Dichters William Butler Yeats auf ihre ganz eigene Weise vertont. Musikalisch erinnern sie dabei häufig an Bands wie Tindersticks oder Low und bilden somit das perfekte musikalische Bett für die einzigartige Lyrik des Literaturnobelpreisträgers. 

Das Album „Horseman Pass By“ erscheint am 23.11.2018. 

Ähnliche Künstler