Harry Mold - Drain

Harry Mold veröffentlicht seine Debütsingle "Drain" und entfacht damit ein Indie-Rock-Feuerwerk.

Der erst 21-jährige Londoner mit Wurzeln in Basildon im Osten Englands wirkt auf den ersten Blick nicht wie einer, der das Zeug hat, vor zigtausenden auf einer Bühne zu stehen. Fängt er jedoch an zu spielen und zu singen, verflüchtigt sich dieser Eindruck sofort, und die Leute fragen sich: wer ist das und wo hat er sich die letzten Jahre versteckt? "I have the confidence to go on stage in front of 90,000 people" sagt er - und die Chuzpe muss man ihm lassen. Britpop war seit geraumer Zeit nicht mehr so britisch, wie hier.

Seine allererste Single "Drain" erinnert an beste Indie-Rock-Zeiten in den Nullerjahren, ohne jedoch angestaubt oder altbacken zu wirken. Wer die Arctic Monkeys mag, wird sich freuen, mit Harry Mold einen ebenbürtigen musikalischen Mitstreiter entdeckt zu haben.

Und bis zur nächsten Veröffentlichung des Briten gibt es mit dem Video eine unterhaltsame Alltags-Parodie.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen