Us Alone

Us Alone

Hayden

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Spätestens seit der Veröffentlichung seines fünften Studioalbums „Elk Lake Serenade“ aus dem Jahr 2004, gilt der kanadische Singer/Songwriter Hayden als einer der führenden musikalischen Vermittler zwischen Mainstream und Underground. Ab Februar 2013 geht der diplomatische Klangfeldzug mit seinem mittlerweile siebten Album „Us Alone“ in die nächste Runde.

Download & Stream: 

Vor mehr als fünfzehn Jahren begann Paul Hayden Desser alias Hayden seine Karriere im Windschatten der dahinsiechenden Grunge-Ära. Nach einem Zwischenstopp in der Alternativ-Country-Branche, fand er schließlich im gereiften Slow Down-Singer/Songwriter-Zirkel sein musikalisches Zuhause. Dort fühlt sich der Kanadier seit einigen Jahren pudelwohl. Irgendwo zwischen der stoischen Ruhe eines Leonard Cohen und der Sound-Verschrobenheit eines Tom Waits hat Hayden im Laufe der Jahre seine Nische gefunden.

Hayden - Old Dreams

 

Mit „Old Dreams“, dem ersten Vorboten seines im Februar 2013 erscheinenden neuen Albums „Us Alone“, beweist der Kanadier abermals, dass es nicht zwingend althergebrachter Songwriting-Strukturen bedarf um langlebig Eingängiges zu kreieren. Mit vertracktem Drum-Pattern-Beat und halllastigem Lo-Fi-Gitarrensound  schiebt Hayden gängige Klang-Konventionen beiseite, ohne sich dabei in ungeordneten Bahnen zu verlieren. Das liebliche Piano-Thema im Background und das tiefenentspannte Timbre des Sängers sorgen für die nötige Balance, und so schlägt der Song letztlich eindrucksvoll eine Brücke zwischen Mainstream und Underground.  

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen