Chats & Business

Ikara Colt - Chats & Business

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Straighte Rockmusik muss ja nun auch nicht immer aus den USA kommen. Mit den White Stripes, den Strokes und den Liars haben wir lange genug so getan. Zeit für einen britischen The Fall-Sonic Youth-JSBX-Bastard. Zeit für Ikara Colt.

Download & Stream: 

Natürlich: Eine junge Band aus England, ein leidlich gelungenes Debütalbum, englische Coolness - die britische Musikpresse flippt aus. Kennt man, muss man sich nicht zu Herzen nehmen. Denn am Ende ist die Band nach zwei Monaten vergessen und man steht doof da mit seinem Ikara Colt-Fähnchen. Aber auch: Energischer Rock, Spannung, textlich wie musikalisch intelligent platzierte Referenzen. Groove und Wall-of-Sound-Eskapaden. Punk und Art-Rock. Eine Band, bei der man auch nach zwei Monaten gerne Freudenfähnchen schwenkt - und wenn man zehnmal der einzige ist. (sc)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Verlosung: The Hives live "on tape"

Verlosung: The Hives live "on tape"

Wir verlosen 3x2 Tickets für die exklusive Live-TV-Show in Berlin
Bevor im Juni das neue Studioalbum "Lex Hives" erscheint, spielen The Hives vorab ein exklusives Konzert in Berlin. Wir verlosen 3x2 Tickets für die Show "on tape" von tape.tv und ZDF.kultur am 3. Mai 2012.
The Hives: neues Album

The Hives: neues Album

"Lex Hives" erscheint am 1. Juni 2012
The Hives melden sich zurück. Mit "Lex Hives" erscheint am 1. Juni 2012 ein neues Studioalbum der schwedischen Rocker. Die erste Single "Go Right Ahead" gibt es vorab im Stream.
Beck's Music Experience - 3 Städte, 3 Nächte, 3 Tage

Beck's Music Experience - 3 Städte, 3 Nächte, 3 Tage

The Pollywogs spielen mit The Hives, Bad Lieutenant, Polarkreis 18, The Rifles, Donots und Dúné
Vom 4.-6-12.2009 ist die Beck's Music Experience Tour in Hamburg, München und Berlin unterwegs, um erstklassigen Rock unters Volk zu bringen. Neben Gästelistenplätzen gab es einen einen Support-Auftritt einer Band auf allen Events zu gewinnen. Gegen 870 teilnehmende Bands haben sich schließlich The Pollywogs durchgesetzt.