Heroes

Heroes

Ira Atari

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Bei melodischem Electropop mit 80er-Flair denkt man zunächst an internationale Acts wie Robyn, Chvrches oder La Roux. Doch mit Ira Atari gibt es auch eine vielversprechende Vertreterin dieser Spielart aus Deutschland. 

Download & Stream: 

Ira Atari hat ein klassische Ausbildung am Klavier hinter sich und begann dann eigene Songs am Computer zu schreiben. Ihr Debütalbum "Shift" erschien 2011 beim Hamburger Electro-Punk-Label Audiolith und wurde produziert von Jakob Hägelsperger von Frittenbude. 

Nun hat sie neues Material aufgenommen und das hört sich so gar nicht mehr nach Atari, sondern nach der großen weiten Popwelt an und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis Ira Atari auch von internationalen Blogs entdeckt und ins Herz geschlossen werden wird. 

Ihre EP "Heroes" enthält fünf neue Songs mit denen sie im April, gemeinsam mit ihrem Schlagzeuger Bernhard Raser, auf Tour geht. Wann ein neues Album rauskommt steht derzeit noch nicht fest, aber die EP bietet schon mal einen schöne Ahnung davon, welches Potenzial hier noch lauert.

Tourdaten

30.04.2015 Gelsenkirchen (DE), Rock gegen Rechts Gelsenkirchen

01.05.2015 Bonn (DE), Bla

30.05.2015 Leipzig (DE), Wilhelm-Leuschner-Platz

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen