James Bay - Pink Lemonade

Passend zur Veröffentlichung seines Albums "Electric Lights" gibt es heute den Song "Pink Lemonade" auf die Ohren. Das Do-It-Yourself Video mit Space-Atmosphäre weckt nostalgische Erinnerungen. 

Nach seinem Debütalbum "Chaos & The Calm", für das der Musiker viel Lob erhielt, folgt nun sein zweites Album "Electric Light", auf dem seine Musik noch klarer und reifer wirkt. 

Die Single "Pink Lemonade" verspricht auch beim neuen Album einen coolen Sound mit Zerrgitarre und treibenden Drums. Kreativität statt Mainstream ist Bays Motto. Wir sind gespannt wie ihr die neue Platte findet. Unser Review zu "Electric Light" könnt ihr hier nachlesen.

Der britische Singer-Songwriter James Bay feierte mit seinem Indie-Folk-Soul-Sound des Debüt-Albums "Chaos And The Calm" große Erfolge und wurde zweimal mit dem Brit-Award ausgezeichnet: Auf dem Nachfolge-Werk "Electric Light" wagt er einen radikalen musikalischen Wechsel - hin zu mehr elektronischeren Klängen.

Aktuelles Album

James Bay – Electric Light

James Bay - Electric Light

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Der zweimalige Brit-Awards-Gewinnner James Bay wagt mit seinem zweiten Album nicht nur einen optischen Wandel: Im Gegensatz zum Indie-Folk des Debüts versprüht "Electric Light" mehr Glam und Glitzer und beleuchtet die vielen Facetten des Pop.

Ähnliche Künstler