Jennifer Rostock - Worst Of

Jennifer Rostock - Worst Of

Label: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Herzlichen Glückwunsch zum Zehnjährigen! Jennifer Rostock feiern ihr Bandjubiläum mit einem "Worst Of", einem Album mit bisher unveröffentlichten Songs.

Download & Stream: 

Oft wird das langjährige Bestehen einer Band mit einer Best Of Compilation gefeiert, welche mit alten Songs neue Kohle in die Kasse spülen soll. Jennifer Rostock wollen ihren Fans allerdings nicht das Geld aus der Tasche ziehen und haben sich anlässlich ihres zehnten Bandjubiläums im Studio eingeschlossen, um an Songs zu schleifen, die während der Jahre liegengeblieben waren.

Ergebnis ist das "Worst Of" mit fertig geschriebenen, frisch aufgenommenen Songs. Wie unterschiedlich diese vermeintlichen B-Seiten klingen, ließen bereits die Singles "Alles Cool" und "Haarspray" erkennen.

Jennifer Rostock - Haarspray

Tracklist:

1. Alles Cool
2. Flaschendrehen
3. Schockverliebt
4. Dschungel
5. Polarmeer
6. Wenn ich dein Gesicht seh, denk ich an meine Faust
7. Weltbilder
8. Haarspray
9. Schlaflos, Pt. 3
10. Die guten alten Zeiten
11. Liebe BILD
12. Wähl die AfD
13. Neider machen Leute - Version 2017
14. Keine Macht den Profis (feat. Grossstadtgeflüster)

"Worst Of" von Jennifer Rostock erscheint am 29. September 2017 via Four Music (Sony Music).

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Rap Kitchen Cover

Rap Kitchen: Deutschrap-Kochbuch angekündigt

Sido, Chefket, Haiyti uvm. am Herd
Zwischen HipHop und Herd wurden schon so einige Analogien gespannt. Mit "Rap Kitchen: Rapper kochen" erscheint nun jedoch das erste Deutschrap-Kochbuch und bittet zahlreiche Szenegrößen in die Küche.
Mathias Bloech / Heisskalt (Foto: Viktor Schanz)

Der Soundtrack meines Lebens: Heisskalt

Eine musikalische Rundreise durch das Leben von Sänger Mathias Bloech
Jeder von uns verbindet bestimmte Musik mit besonderen Lebensphasen und oft sagt ein Song dabei mehr über eine Person aus als tausend Worte. In unserer neuen Serie begeben wir uns mit Künstlern auf eine musikalische Reise durch ihr Leben. Heute mit Mathias Bloech von Heisskalt.