Jesper Munk - Icebreaker

Artist: 

Jesper Munk hat ein Video zu seiner Single "Icebreaker" veröffentlicht. Der Song ist von seinem neusten Album "Favourite Stranger", welches am 27.04.2018 erscheint.  

Jesper Munk ist ein deutscher Blues- und Folk-Singer-Songwriter und Gitarrist aus München. Bekannt ist der gehypte Blues-Act vor allem für die Mischung verschiedener Musikstile. Dabei bevorzugt er die klassischen Gitarrenriffs kombiniert mit dem Klavier und Streichinstrumenten.

Aktuelles Album

Jesper Munk, Favourite Stranger

Jesper Munk - Favourite Stranger

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Jesper Munk aus München veröffentlicht im Alter von 26 Jahren bereits sein drittes Album „Favourite Stranger“, auf dem er jazzige Beats und urige Riffs mit seinem butterweichen Gesang verbindet. Und klingt dabei erstaunlich erwachsen und reif.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Verti Music Hall: Neue Konzerthalle in Berlin

Verti Music Hall: Neue Konzerthalle in Berlin

Erste Konzerte von Jack White, George Ezra und Hozier
Heute öffnete mit der Verti Music Hall eine neue Konzerthalle in Berlin ihre Pforten mit einer Show von Jack White. Direkt neben der Mercedes Benz Arena auf der neuen Ausgehmeile an der East Side Gallery gibt es nun eine Musik-Location für 4350 Besucher.
ScreenshotYouTube-Sportfreunde

Versenkt: Die zehn besten Fußballsongs

Weltmeisterlich und jedes Lied ein Treffer
Sport und Musik: Abgesehen von Kraftwerks "Tour De France" gibt es da wenig Erfreuliches, aber im Fußball gibt es einige großartige Songs, die auch abseits des Platzes Hits sind. Diese zehn Songs ergeben eine ziemlich coole musikalische Mannschaft!
Jesper Munk im G7 Studio
PREMIERE

Die G7 Studio Session mit Jesper Munk

Die Single „Slow Down" von Jesper Munks neustem Album jetzt hören
Künstler wie Lary, Jesper Munk oder Leslie Clio hautnah in Studio-Atmosphäre erleben. Genau das ermöglichen die G7 Studio Sessions. Anders als die meisten bisherigen Formate, nimmt dich die neue Session-Reihe aus Berlin dahin mit, wo man als Zuhörer sonst nur selten hinkommt - direkt mit in den Aufnahmeraum.