JuJu Rogers - Follow Me

Rap zwischen den Fronten: Gut gegen böse!

Nach "Babylon" veröffentlicht JuJu Rogers den nächsten Vorboten zu seinem zweiten Soloalbum "40 Acres N Sum Mula". "Follow Me" ist ein energiegeladener Rap-Song, in dem sich Rogers mit den Versuchungen auseinandersetzt, denen er sich als Musiker ausgesetzt sieht. Das Video hat Ante Milio in Berlin gedreht.

Den Inhalt von "Follow Me" beschreibt JuJu Rogers wie folgt: “The idea behind the song is clearly the dualistic temptation of good vs evil. I feel like I am at a stage in my career, where I continually have to make decisions between the two. Especially when you’re in a phase of weakness or feel insecure material things and a certain lifestyle can be tempting."

JuJu Rogers

JuJu Rogers klingt wie ein Rapper aus New York. Tatsächlich wurde der Wahl-Berliner in Schweinfurt geboren.

JuJu Rogers klingt wie ein Rapper aus New York. Tatsächlich wurde der Wahl-Berliner in Schweinfurt geboren.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Stream: Zehn Jahre Inas Nacht

Die Highlights der feuchtfröhlichen Talkshow mit Ina Müller

Auch wenn der Start der neuen Staffel noch auf sich warten lässt, lohnt es sich schon in der Nacht zum Samstag den Fernseher einzuschalten.