Kalipo - Alles Gut EP (Artwork)

Kalipo - Alles gut EP

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Kalipo setzt den Startschuss für das neue Audiolith-Sublabel. Wie er Techno mit Soul verbindet und warum er mit fünf Tracks einen Soundtrack für 24 Stunden liefert, lest ihr in unserer Review. 

Download & Stream: 

Du kaufst der Frau die du liebst ein Shirt von.. Hold Your Ground? Zumindest heißt so das neue Audiolith-Sublabel.

Kalipos neue EP trägt das Kürzel "HYG001". Warum das relevant ist? Bei "Hold Your Ground" handelt es sich um das neue Sublabel von Audiolith. Jakob Häglsperger aka Kalipo, der gleichzeitig auch Mitgleid der Audiolith-Band Frittenbude ist, setzt mit seiner EP den Startschuss für ein Label bei dem sich alles rund um Techno, Deep House, Progressive House und Tech House drehen soll. Grund genug einen genaueren Blick auf die fünf neuen Tracks des Berliners zu werfen. 

Mit seinem Album "Wanderer" und der letzten EP "Charlie" hat Kalipo bereits eindrucksvoll gezeigt, dass er sich nicht auf ein Genre festlegen will. Und so finden wir auch auf "Alles gut" ein Grundgerüst aus Techno und House, welches jedoch durch Elemente aus Soul, Jazz und Trip-Hop an Tiefe gewinnt. Das Konzept der EP scheint einfach: Auf fünf Tracks wird ein kompletter Tag erzählt.

Video: Kalipo - Alles gut

Der Titeltrack und "Air, Water, Bass" spielen mit verschiedenen Genreelementen und stehen stellvertredend für den sonnigen, leichten Nachmittag im Park. Nachdem "Schnuppe Stern" die Dämmerung einläutet, finden wir uns spätestens bei "Zugluft" in einer wilden Clubnacht wieder. Der Sound von "Weißes Rauschen" lässt jedoch letztendlich eine Ungewissheit um das Ende des Abends im Raum stehen.

Die EP wirkt einerseits wie die logische Fortsetzung zu "Charlie", hat aber dennoch einen ganz eigenen Klang und erzeugt eine neue Atmosphäre. Ein bestimmter Highlight-Track lässt sich nicht sofort ausmachen. Die Tracks funktionieren einzeln, ihre ganz eigene Energie entfaltet die EP aber nur als zusammenhängedes Projekt.  

Stream: Kalipo - Weißes Rauschen

Kalipos Klangbild lässt sich bestens anhand des EP-Artworks beschreiben. Wie schon auf seinen vorherigen Veröffentlichungen verbindet er viele verschiedene / bunte Einflüsse, bleibt jedoch stets seiner energetischen und tanzbaren Grundlinie treu. Den "Alles gut?" - "Alles gut!" Wortwechsel dürfte wohl jeder regelmäßige Clubgänger kennen und lieben. Kalipo liefert den passenden Sound für solche Momente. 

Tracklist:

01. Alles gut
02. Air Water Bass
03. Schnuppe Stern
04. Zugluft
05. Weißes Rauschen

Die "Alles gut" EP von Kalipo erscheint am 10.08.2017 über Hold Your Ground / Audiolith.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Audiolith Grow Old Stay Cool

Audiolith stoppt Verkauf ihres kompletten Musikkatalogs für 25 Euro

Spendenaktion wegen zu großer Nachfrage eingestellt
Eigentlich wollte das Independent-Label Audiolith bis zum 4. Dezember 2016 seine komplette Sammlung von über 1600 Songs mit Bands wie Frittenbude, Ira Atari und Feine Sahne Fischfilet für 25 Euro anbieten. Der Spendenaktion muss aufgrund zu hoher Nachfrage vorerst gestoppt werden.
Audiolith verschenkt 50 MP3s auf einen Schlag

Audiolith verschenkt 50 MP3s auf einen Schlag

Mit ClickClickDecker, Egotronic, Knarf Rellöm Trinity, Saalschutz, Olli Schulz u.a.
Manche Labels verschenken gelegentlich mal einen Download, um auf ein neues Album oder einen aufstrebenden Künstler neugierig zu machen. Das Label Audiolith treibt es nun auf die Spitze und verschenkt ein Paket mit ganzen 50 Songs.
Audiolith verschenkt 50 MP3s auf einen Schlag

Audiolith verschenkt 50 MP3s auf einen Schlag

Mit ClickClickDecker, Egotronic, Knarf Rellöm Trinity, Saalschutz, Olli Schulz u.a.
Manche Labels verschenken gelegentlich mal einen Download, um auf ein neues Album oder einen aufstrebenden Künstler neugierig zu machen. Das Label Audiolith treibt es nun auf die Spitze und verschenkt ein Paket mit ganzen 50 Songs.