Reflections Of The Dark Heart

Kate Wax - Reflections Of The Dark Heart

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Genf in mancherlei Hinsicht interessanter als Zürich was elektronische Musik aus der Schweiz angeht. Neben Luciano oder Miss Kittin wird der Output der jungen Produzentin Kate Wax immer prägnanter.

Ursprünglich im Grafik-Desgin aktiv, entdeckte Kate Wax mit halb europäischen, halb tibetanischen Wurzeln die Möglichkeiten einiger Synthesizer. Auf die gesamte Kontrolle über ihre Kreativität legt sie besonderen Wert. Sie will nicht die hübsche Sängerin auf der Bühne sein. Stattdessen kokettiert Kate Wax mit selbstbewussten Sexappeal und resoluter Art. Mit Elektro-Pop im weitesten Sinne kann man ihre Songs grob umschreiben. Ihr aktuelles Album „Reflections Of The Dark Heart“ greift jedoch weit mehr Elemente des gegenwärtigen subkulturellen Geschehens auf, ohne dass beliebig jeder bedient werden sollte. Kate Wax singt mit kristall-klarem Gesang über reduzierte Song-Collagen. Zwischen Electronica, Grime, Elektro, Minimal und emanzipierter Singer/Songwriter-Attitüde findet sie eine alternative und doch nicht allzu weit entfernte Position neben dem energetisch-anrüchigen Peaches-Sound. Obwohl beim Genfer Label Mental Groove erschienen, gibt es ihr gesamtes Album als Download zu finden. Wenn auch nicht alle Songs in guter Bitrate-Qualität sind, es ist eine wunderbare Einladung. (jw)

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Kurzfilm: Wagner im Berghain

Techno-Oper "Parsifal" von Moritz von Oswald
Was das Festspielhaus in Bayreuth, ist das Berghain in Berlin: ein Hohetempel der Musik. Also warum nicht Wagner ins Berghain holen und aus "Parsifal" ein ganz neues Stück machen? Die Besetzung dieses Kurzfilms reicht von Peaches über Jacques Palminger bis hin zu Berghain-Türsteher Sven Marquardt.
Free Pussy Riot! – Jetzt mitmachen

Free Pussy Riot! – Jetzt mitmachen

Protest-Bild aufnehmen und via Facebook teilen
Seit Februar 2012 sind drei Mitglieder der russischen Punk-Band Pussy Riot inhaftiert. Die ungeahnt deutliche Solidaritätswelle schwappt weltweite Kritik in Putins Russland. Und ihr könnt mitmachen.
Feiern im Wirtshaus mit Peaches und den Bag Raiders

Feiern im Wirtshaus mit Peaches und den Bag Raiders

Tonspion präsentiert die Jägermeister Wirtshaus Tour in Stuttgart - Tickets gewinnen!
Die Jägermeister Wirtshaus Tour bringt regelmäßig angesagte Acts in altehrwürdige Kneipen. Beim nächsten Konzert der Tour, die einmal quer durch die Republik führt, werden die Bag Raiders und Peaches herself am 19. Mai 2011 die gemütliche Kneipe Calwer Eck Bräu ordentlich aufmischen. Wir verlosen 2 Tickets.
Tonspion präsentiert das Berlin Festival am 7.+8. August 2009

Tonspion präsentiert das Berlin Festival am 7.+8. August 2009

Live am Flughafen Tempelhof: Pete Doherty, Deichkind, Zoot Woman und Jarvis Cocker
Nach einer Zwangspause im letzten Jahr meldet sich das Berlin-Festival in diesem Sommer mit einer neuen Ausgabe zurück. Neben dem beeindruckenden Line-up kann sich auch die neue Location sehen und hören lassen.