KitschKrieg - 5 Minuten (feat. Cro, AnnenMayKantereit & Trettmann)

Künstler Bio: 

Trettmann, Cro, Annenmaykantereit. Auch auf dem neuen Song "5 Minuten" versammeln KitschKrieg wieder die Stars der Szene und Fremd-Szene, liefern dabei aber einen ganz anderen Soundentwurf. 

Bereits im Februar steht fest: auch 2019 kommt an KitschKrieg vorbei. Nachdem das Produzenten- / Kreativ-Team in den letzten Jahren und Monaten vor allem durch Produktionen für Haiyti und Trettmanns EPs sowie überragendes Album "#DIY" auf sich aufmerksam gemacht hat, stehen jetzt wohl alle Zeichen auf Album.

Und "Standard" schon für ordentlich ein ordentliches Beben (26 Millionen Klicks bei Youtube) gesorgt hat, folgt nun das nächste Ausrufezeichen: Trettmann, Cro und AnnenMayKantereit. Klingt komisch, funktioniert aber bestens. Und das nur, weil die ganze Stimmung in eine völlig neue Richtung geht. Die Produktion gibt eine Grundstimmung vor, lässt aber allen drei Künstlern und besonders ihren Stimmen genügend Platz, um den Song ihren eigenen Stempel aufzudrücken. Und dass Cro gute Pop-Hooks kann, sollte langsam kein Geheimnis mehr sein.

Mit dem Konzept "Produzenten-Album" hat sich in Deutschland schon so mancher Künstler grob verschätzt. Bei KitschKrieg muss man sich da erstmal keine Sorgen machen - hätte wohl aber ohnehin niemand. 

"5 Minuten" ist der perfekte Sound fürs Wochenende. Alle weiteren Songs der Woche könnt ihr direkt hier hören: 

Stream: TONSPION Tracks der Woche - Die besten Neuveröffentlichungen der Woche

▹ Abonniere jetzt den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine wichtigen Musikneuheiten mehr zu verpassen und gewinne tolle Preise!