Gravity´s Rainbow (Single)

Gravity´s Rainbow (Single)

Klaxons

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Die halbe Musikwelt ist drei Typen aus England hinterher, die ihren Namen dem führenden britischen Sirenenhersteller entlehnt haben. Nach einer gefeierten Single auf Angular Records scheint jetzt Universal das Rennen gemacht zu haben.

Beim notorisch nervösen NME sind einige der Meinung, es handele sich bei "Gravity´s Rainbow" um den Indie-Dancefloor-Filler des Jahres. In der Tat verfügt der Song über ein beeindruckendes Energie-Level. Die funky brummende Bassline, das hektische Drumming, herrlicher Chorgesang, schnittige Breaks und eine wunderbare Climax, die den Song auf ein noch höheres Energieniveau hievt. Tanzmusik, unbedingt. Stöbert man auf der Myspace-Site der Klaxons weiter, wird langsam klar, was die Klaxons von anderen, ebenso talentierten Truppen unterscheidet. The Klaxons wollen raven! Bei "Atlantis" feiert das Ravesignal ein unvermutetes Comeback, gibt das Zeichen zum Aufbruch zurück in jene Zeit, als Energie noch E-nergie geschrieben wurde und Smileys allgegenwärtig waren. Wie prägend die Zeit von Rave und den ersten großen Partys für die drei Nebelhörner offenbar war, zeigt der dritte Download auf ihrer Site: "The Bouncer"“ ist die Coverversion eines alten Shut Up And Dance-Klassikers, der kein gutes Haar an Türstehern lässt. (fs)

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler