Erinner Dich

Erinner Dich

Klee

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

The Modernist - der Medizinmann unter den einheimischen Elektronikproduzenten - schafft es doch immer wieder, selbst notorisch Tanzfaulen auf die Beine zu helfen. Mit "Erinner Dich" hat er sich diesemal einen Popsong vorgenommen.

Die Popkomm war schon immer ein Melting Pot der Musikindustrie, wo die ungewöhnlichsten Konstellationen fröhlich miteinander kommunizieren und feiern. Selten wird dies aber so deutlich wie am Beispiel des offiziellen Songs "Erinner Dich". Nach einem Song-Wettbewerb zauberte das britische Dance-Label Ministry Of Sound in Kooperation mit den Popkomm-Veranstaltern die Band Klee aus dem Hut. Sängerin Suzie Kerstgens hatte bereits vor Jahren mit ihrer Band Ralley moderne, deutschsprachige Popmusik im Stil von 2raumwohnung oder Paula gemacht und kommt nun mit ihrem neuen Projekt um die Ecke, das zwar ganz ähnlich klingt wie die beiden Genannten, aber eben kein Abklatsch ist. "Erinner Dich" ist ein schöner, romantisch-sehnsüchtiger Popsong - nichts weiter. Keine schnulzige Großveranstaltungshymne, wie man bei so genannten "offziellen Songs" befürchten muss. Und der Modernist schafft es mit gewohnter Lässigkeit und seinen elegant aus dem Handgelenk geschüttelten Bässen und Beats das ganze vorsichtig in Richtung Tanzfläche zu schubsen. Aber Abfahren müsst ihr schon noch selber! Die Maxi-Single enthält weitere Mixe von Ekimas (Produzent von "Sonnendeck") und einer Coverversion von Spliffs "Heut Nacht". (ur)

MP3 Download: Tonspion präsentiert die besten Musik Downloads, die kostenlos und legal im Netz bereit gestellt werden. 

Ähnliche Künstler