Kraftwerk: 3-D Der Katalog (EinzelCD)

Kraftwerk - 3-D Der Katalog

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Kraftwerk arbeitet weiter an seiner Musealisierung und bringt nun eine zeitlich limitierte Einzel-CD zu den im Mai 2017 veröffentlichten Deluxe-Boxen ihres „3-D-Katalogs“ heraus, der neue Live-Aufnahmen der kompletten acht Meisterwerke der Düsseldorfer enthielt.

Auf der nun erschienen Einzel-CD erwarten die Hörer nur die Albumtitel der acht Werke wie „Autobahn“, „Die Roboter“ oder „Tour de France“. Während der Katalog also so etwas wie ein intensiver Rundgang im Museum „Kraftwerk“ war, ist diese Einzel-CD eher die Instagram-Variante davon: Schnell ein Selfie mit den Robotern gemacht und ein lustiges Bild auf der Autobahn auf Facebook & Co gepostet.

Dieses Album ist für Menschen gemacht, die sich gerne große Coffee-Table-Books einer wichtigen Ausstellung auf den Couch-Tisch legen, um ihre Kulturaffinität zu demonstrieren.

Natürlich sagt die Veröffentlichung viel mehr über die anvisierte Zielgruppe als über den Inhalt aus, denn über die hier versammelten acht Klassiker muss man nicht mehr viel sagen – sie sind schlicht brillant: Diese Live-Variationen von zeitlosen Tracks wie „Radioaktivität“, „Trans Europa Express“ oder „Die Mensch-Maschine“ überdauern sowieso jeden Zeitgeist oder Marketing-Kniff.

Video: Kraftwerk - Die Roboter

Von 2012 bis 2016 trat Kraftwerk in der aktuellen Formation mit Ralf Hütter, Henning Schmitz, Fritz Hilpert und Falk Grieffenhagen in den wichtigsten Kunst-Museen mit dieser 3-D-Show auf und 2012 widmete das Museum of Modern Art in New York der Band die Retrospektive „Kraftwerk – The Catalogue 12345678“: Die Songs sind damit museales Gut und wandern nur noch von Bühne zu Bühne oder Event zu Event, um bestaunt zu werden.

Trotz permanenter Gerüchte, gibt es keine neuen Songs von Kraftwerk: Ralf Hütters Energie konzentriert sich auf das Verwalten des Mythos. Und wer von der Veröffentlichung der Gesamtschau erschlagen wurde, dem bietet man nun eben die vorweihnachtliche Sparvariante in Form dieser Einzel-CD, die so wirkt als ob man bei einer Ausstellung nur schnell eine Postkarte kauft – Exit through Gift Shop...

▶︎ Kraftwerk: "3-D Der Katalog" Das Gesamtkunstwerk auf Doppel-Vinyl

Tracklist:

  1. Autobahn
  2. Radioaktivität
  3. Trans Europa Express
  4. Die Mensch-Maschine
  5. Computerwelt
  6. Techno Pop
  7. Die Roboter
  8. Tour De France

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Crowdfunding Kampagne für Biografie über Can-Schlagzeuger Jaki Liebezeit

Crowdfunding Kampagne für Biografie über Can-Schlagzeuger Jaki Liebezeit

Jaki Liebezeit: Life, Theory and Practice of a Master Drummer
Am 22. Januar 2017 verstarb mit Jaki Liebezeit einer der einflussreichsten Drummer der jüngeren Musikgeschichte. Über eine Crowdfunding-Kampagne soll nun ein Buch über die treibende Kraft hinter der legendären Krautrockband CAN finanziert werden.
Playlist: Die besten Songs von Can

Playlist: Die besten Songs von Can

Der Can-Gründer und Klang-Forscher starb im Alter von 79 Jahren in Köln
In Deutschland kennen sie nur noch Eingeweihte, in England und Japan sind die Kölner Krautrocker Can bis heute Legenden. Jetzt ist kurz nach Gründungsmitglied Jaki Liebezeit auch Holger Czukay im Alter von 79 Jahren gestorben. 
Kraftwerk - 3D Der Katalog

Kraftwerk: "3-D Der Katalog" Das Gesamtkunstwerk auf Doppel-Vinyl

Wir verlosen zwei Exemplare
Verweigerung machte Sie zum Mythos: Heute sind sie Legenden der Elektro-Szene und fester Bestandteil ihrer Entstehungsgeschichte. Kraftwerk bringen ihre Alben in einer aufwendigen Multimedia-Box neu heraus. Für Vinylliebhaber haben wir hier genau das Richtige.