Lady Gaga - Rain On Me (feat. Ariana Grande)

Lady Gaga will zurück in die Schwulenclubs und überlässt dabei mit Ariana Grande und der gemeinsamen Single "Rain On Me" nichts dem Zufall.

Wer heute unbedingt in die Charts will, sichert sich die Unterstützung von Wunderwaffe Ariana Grande. Offenbar glaubt Lady Gaga, dass sie alleine nicht mehr relevant genug ist für die Gay Clubs der Welt.

Ihre neue Single klingt zwar auch nur wie ein gebrauchter Madonna-Song, erfüllt aber seinen Zweck, weil er zwischen ihren großen Hits nicht weiter negativ auffällt und aus der Balladenqueen wieder eine Disco-Queen machen wird.

Im Jahr 2008 stürmte Lady Gaga mit "Pokerface" die Charts weltweit und startete eine rasante Karriere. 2020 besinnt sie sich auf diese Zeit und liefert auf "Chromatica" statt Power-Balladen mal wieder Stoff für die Tanzflächen.

Aktuelles Album

A Star Is Born - Soundtrack

Lady Gaga - A Star Is Born - Soundtrack

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Nachdem ihr Stern bereits am Sinken war, spielt Lady Gaga nun die Hauptrolle im Remake von "A Star Is Born" und zeigt ihr ganzes Können als Sängerin. Dabei wäre das gar nicht nötig gewesen.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen