Lgoony grape cover

LGoony - Grape Tape

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

LGoonys "Grape Tape" hatte 2015 großen Anteil daran, eine neue Releasekultur einzuläuten. Die unkonventionelle Herangehensweise ans Musikmachen inspiriert eine ganze Deutschrap-Generation bis heute.

Download & Stream: 

"Meine Musik ist vollkommen ernst gemeint", beteuerte LGoony vor einigen Monaten in einem seiner wenigen Interviews bei dem HipHop-Mag All Good. Da war "Grape" bereits anderthalb Jahre draußen und der Name LGoony szeneintern längst ein Begriff. Und doch fiel es den meisten Hörern schwer zu beurteilen, wie seine absurden Beschreibungen von Reichtum und Luxus richtig einzuordnen sind - und das auch noch aus dem Mund eines jungen Kerls, der gerade erst das Abitur hinter sich zu haben scheint.

Dabei gibt es kein Gesetzbuch, in dem festgeschrieben steht, dass in Raptexten alles hundertprozentig stimmen muss. Dass LGoony nicht wirklich "Millionen Euro" in der Schweiz bunkert, bedeutet deswegen nicht, dass seine Musik auf ein ironisches Meme zu reduzieren ist. Seine Herangehensweise unterscheidet sich einfach von der vieler Rapper, die die vielbeschworene "Realness" predigen und aus ihrem Leben von der Straße erzählen.

Video: LGoony - "Millionen Euro"

LGoonys "Grape Tape" war bereits sein zweites Mixtape, aber es fühlte sich wie Debüt an, als es wie aus dem Nichts von HipHop-Medien und prominenten Künstlern wie Casper in den Himmel gelobt wurde. Sphärische Beats und autotunegetränkte Strophen flossen auf "Grape" in ein melancholisch-progressives Soundbild zusammen, das dem Nonsens-Branding von Musik aus dem Money Boy-Umfeld den nötigen Ernst verpasste. Und dazwischen versteckten sich immer wieder brachiale Trap-Banger, die jeden Club binnen Sekunden in einen einzigen Moshpit verwandeln.

Video: LGoony - Wasser (DJ Heroin Remix)

Free Tapes sollten in den Jahren darauf ein beliebtes Tool werden, um auch ohne großen Namen besonders effektiv Reichweite zu erzielen. Und den ausführlichen Touren kurz nach "Grape" zu urteilen, hat sich dieses Konzept auch bewährt. Statt CDs zu pressen und von Vertrieben abhängig zu sein, landen die Releases einfach im Netz und werden zum Selbstläufer - LGoony ist in Sachen Deutschrap nicht weniger als der Pionier eines neuen Zeitgeists.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Yung Hurn (Credit Buro bum bum)

Rap aus Österreich: Die spannendsten Künstler

Austro-Rap auf dem Vormarsch
Lange nahm Österreich eine Außenseiterrolle im deutschsprachigen Rap ein. Doch seit ein paar Jahren ändert sich dieser Status - nicht zuletzt wegen dem beispiellosen Erfolg von Künstlern wie Yung Hurn. Nach unserem Austro Pop-Special zeigen wir, was der Alpenstaat in Sachen HipHop zu bieten hat.
Langenscheidt Logo

Jugendwort des Jahres 2018: HipHop mischt mit

Vier Rap-Songs, die die Nominierungen beeinflusst haben
Alljährlich kürt der Langenscheidt Verlag das Jugendwort des Jahres. Von der Verleihung selbst kann man halten, was man will - HipHop hat auf jeden Fall maßgeblichen Einfluss auf die Nominierungen. Hier der Beweis.