Lilly Among Clouds

Lilly Among Clouds (Foto: Lucio Vignolo)

Die Singer-Songwriterin lilly wurde in Straubing geboren und stammt aus einer musikalischen Familie. Sie verbrachte ihre Kindheit in Niederbayern und lebt jetzt in der Nähe von Würzburg. Im Jahr 2019 nahm sie mit "Surprise" am deutschen Vorentscheid zum ESC teil und erreichte den dritten Platz.

Die studierte Politologin spielt Klavier und Gitarre und schreibt Popsongs in englischer Sprache, wobei ihre Stimme unverkennbar ist: dieses sonore Alt mit filigranem Vibrato. Ihr Debütalbum "Aerial Perspective" ist 2017 auf [PIAS] Recordings erschienen, woraufhin die junge Würzburgerin unzählige Liveshows von Viechtach bis Sydney spielte.

Bereits mit ihrem Debütalbum "Aerial Perspective" hatte lilly among clouds 2017 ein farbenprächtiges Kaleidoskop stetig wechselnder Atmosphären an den Pophimmel gezeichnet, heute blickt sie darauf gern zurück: "Ich glaube, mein erstes Album war notwendig, um mich vollends ins Künstlertum zu stürzen und mir mehr zuzutrauen." Im letzten Jahr war lilly among clouds beständig auf Tournee, einzelne Erlebnisse aber blieben ihr eher nicht in Erinnerung, "sondern ganz, ganz viele!

Ob es Tränen von Zuhörern sind oder die tollen Gespräche beim Merchandise-Stand nach einem Konzert. Ob es während des Konzerts diese heiligen, tollen Momente mit absoluter Stille sind oder die energiegeladene Feier. Ob ich selber während eines Songs geweint habe oder eine Ansage alle im Raum bewegt hat – ich könnte vermutlich hunderte Situationen aufzählen, die ich unfassbar toll fand." 

Alben

Green Flash (Albumcover Lilly Among Clouds)
TONSPION TIPP

Lilly Among Clouds - Green Flash

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Kate Bush-Fans aufgepasst: hier kommt Lilly Among Clouds. Mit ihrem zweiten Album zeigt sich die Würzburgerin, die im Frühjahr am Vorentscheid des Eurovision Song Contests teilnahm, als gereifte Songwriterin.

News

Video: Lilly Among Clouds - Suprise (ESC 2019)

lilly among clouds nahm gestern mit ihrer neuen Single "Surprise" am diesjährigen Vorentscheid live in der ARD teil. Leider hat sich das Publikum nicht für sie als deutsche ESC-Kandidatin entschieden. Dafür kann sie sich nun voll und ganz auf die Aufnahmen zu ihrem zweiten Album konzentrieren.

Ähnliche Künstler