Lissie - Castles

Lissie - Castles

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Energiegeladenen Folk-Rock mit sonnigen Dream-Pop-Höhen und regnerischen Blues-Momenten lässt Lissie auf ihrem vierten Studioalbum "Castles" auf die Hörer niederprasseln: Über allem strahlt ihre kraftvolle Stimme, die beeindruckend zwischen der Kraft einer Alanis Morissette und der Wärme einer Stevie Nicks schwankt.

Download & Stream: 

Mit nur neun Jahren trieb es Lissie bereits auf die Bühne und sie spielte die Hauptrolle in dem Musical "Annie": Darin sang sie wohl auch das Lied "It’s A Hard Knock Life" und es tun sich gleich Parallelen zur kraftvollen Folk-Rock Single-Auskopplung "Best Days" auf, denn trotz vieler Widrigkeiten hat sich die Singer-Songwriterin ihren Traum, eigene und eigenwillige Musik zu machen, nicht zerstören lassen. Mit markanter Stimme und rebellischem Charme zementiert sie ihren kraftvollen Sound.

Lissies drei Vorgängeralben hatten Top-20-Hits und doch erschien ihr die Musikindustrie zu einengend, so dass sie sich von Konventionen befreite und fortan als Selbstversorgerin auf einer Farm lebte: In diesem Schutzraum entstand dann "Castles" und hinter ihren neuen "Burgmauern" wurden die Songs freier und zu der Gitarre gesellten sich Keyboards, Beats sowie elektronische atmosphärische Einsprengsel. So entstand eine Mischung aus Neo-Country, verträumtem Indiepop und folkig angehauchtem Rock.

Wichtigstes Instrument bleibt jedoch Lissies eindringliche Stimme, die The Guardian einst als "fearsome" beschrieb – Sollte also jemand es wagen, die Zugbrücke zu überqueren, wird ihm eine beeindruckende Stimme entgegenhallen, die wie in der Ballade "Blood and Muscle" mit einer in der heutigen Musikszene selten gewordenen Körperlichkeit daherkommt.

Lissie "Blood And Muscle"

Ab April kommt Lissie auch live nach Deutschland und in die Schweiz, wobei einige Konzerte bereits ausverkauft sind.

Tourdaten:
13.04. Köln, Studio 672 (ausverkauft)
14.04. Berlin, Privatclub (ausverkauft)
16.04. Hamburg, Nochtspeicher (ausverkauft)
23.04. Zürich, Bogen F

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

 

Ähnliche Künstler