Supercut Remix (Artwork)

Lorde - Supercut - Run The Jewels Remix

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
herausragend

Ein ungleiches Paar: Zum Auftakt der gemeinsamen Tour liefern Run The Jewels einen High-Energy-Remix von Lordes "Supercut". Wir haben den Track als Free-Download für euch. 

Download & Stream: 

Audio: Lorde - Supercut Remix (feat. Run The Jewels)

Auf den ersten Blick könnten die musikalischen Ansätze von Pop-Superstar Lorde und Killer Mike + EL-P alias Run The Jewels wohl kaum sein. Dennoch scheint es hier einige Gemeinsamkeiten zu geben: Neben ihrer Rolle als Toursupport auf Lordes kommender US-Tour huldigen sie der 21-Jährigen Neuseeländerin auch noch mit einem offiziellen Remix ihrer "Melodrama"-Single "Supercut". 

Schwer, düster und mit zwei klassischen RTJ-Power-Parts wird das Soundbild von "Supercut" ordentlich umgekrempelt und wirkt dadurch erst recht geeignet für die anstehende Arena-Tour, auf welcher Run The Jewels neben Tove Styrke und Mitski als Gäste vertreten sein werden.

In klassischer RTJ-Manier gibt es den Remix auch als Free-Download. Also: runterladen, ausrasten.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Run The Jewels gehen unter die Bierbrauer: Mit einem Hanf-Pils

CBD-Hanfbier kommt zum Cannabis-Welttag auf den Markt

Am 20. April ist der Welttag des Kiffens und dann könnt Ihr mit einem CBD-Hanf-Bier aus dem Hause Run The Jewels darauf anstoßen: Das US-Hip-Hop-Duo hat sein „Legend Has It Pils“ zusammen mit der Berliner Brauerei BRLO gebraut, das am Cannabis-Welttag auch in Deutschland auf den Markt kommt.

Lorde stellt drei Songs vom neuen Album vor

Homemade Dynamite!

Im Rahmen ihres Auftritts beim diesjährigen Coachella Festival präsentiert die „Royals“-Sängerin drei neue Tracks und begeistert die Fans mit einem Kanye West Cover.