WLIB AM - King Of The Wigflip

WLIB AM - King Of The Wigflip

Madlib

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Wer ist Madlib? Produzent oder MC, Multiple Persönlichkeit oder Studionerd mit unsagbar hohem Output? Fakt ist, der Mann aus der Bay Area hatte bei so vielen großartigen Hip Hop-Alben der letzten zehn Jahre seine Finger im Spiel, dass man sie nicht mehr zählen kann.

Yesterdays New Quintet, Quasimoto und The Beat Konducta sind nur drei der bekanntesten Pseudonyme, hinter denen sich Otis Jackson Jr. verbirgt. Ob Madlib nun vornehmlich MC oder Produzent ist, darauf lässt sich der Mann aus Kalifornien nicht festnageln. Mit der Compilation "WLIB AM – King Of The Wigflip" neigt sich die Waage vorerst mehr in Richtung Produzent.

19 Tracks, Songminiaturen, Beatschnipsel und Vocalfetzen hat Madlib für "WLIB AM" compiliert, die MCs wechseln so schnell wie die Beats. Sein Bruder Oh No, Guilty Simpson, Defari und Talib Kweli gehören zu den Gast-MCs, die sich an seinen Produktionen versuchen dürfen. Madlibs Umgang mit Samples, die Patina, in die er seine Tracks durch obskure Soul-, Funk- und Worldmusic-Samples taucht, macht seine Produktionen einzigartig.

Trotzdem wiederholt sich Jackson nicht, zaubert er einen noch schrägeren, unglaublicheren Vier-Viertel aus dem Hut, der im Zweifelsfall nur auf einem Sample aufbaut, das bis zur Schmerzgrenze wiederholt wird. "Hypnotisch" ist vielleicht das beste Wort, um diese aus der Welt gefallenen Beats zu beschreiben. Madlib? Einer der ganz Großen!

Florian Schneider / Tonspion.de

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen