Madonna - Medellín

Das Lied selbst war bereits zu hören, nun folgt der Clip zu Madonnas neuem Song "Medellín", featuring Maluma: Im Video zum Latino-Track sehen wir die Diva wieder in verschiedene Rollen schlüpfen.

Doch viele dieser Rollen kommen einem bekannt vor: Es gib eine dominante Madonna ("Justify My Love"), einen betende Madonna ("Like A Prayer"), eine Flamenco-Madonna ("La Isla Bonita") und eine Clanchefin - das ist zumindest neu. Der Clip beginnt mit den Worten der neuen fiktiven Figur, in die sich Madonna nun verwandelt hat: "Madame X loves to dance. Because you can’t hit a moving target." 

Das ganze Album namens "Madame X" erscheint am 14. Juni 2019.

Geboren als Madonna Louise Ciccone avancierte die Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin zu einem der größten Superstars unserer Zeit. Den stetigen Wandel als permanentes Image mit viel Disziplin und Energie im Blick, wurde Madonna so zur unumstrittenen "Queen Of Pop" und zur kommerziell erfolgreichsten Sängerin der Welt.

Aktuelles Album

Madonna - Madame X (Album Cover)

Madonna - Madame X

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Das 14. Album der "Queen of Pop" wurde im Vorfeld bereits mit viel Kritik und Hohn bedacht: Hört man es unvoreingenommen, überraschen die Furchtlosigkeit und der Futurismus darin. Es klingt als hätte Madonna verdammt viel Spaß am Spielen von "Madame X".

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen