Mark Forster - Liebe (Album 2018)
PREVIEW

Mark Forster - Liebe

„Einmal“: So heißt der neue Song von Mark Forster. Die erste Single aus seinem vierten Album „Liebe“, das am 16. November erscheint. 

 „Einmal“ handelt vom Glück und vom Schmerz und von deren Vergänglichkeit. Und davon, wie man das Vergangene in sich bewahrt, den flüchtigen, schon wieder verschwundenen Augenblick. „Ich weiß, ich trag ihn für immer bei mir, und nur in mir drin kann ich ihn wiederholen“, singt Mark Forster. 

 „Einmal“ ist – wie das ganze Album „Liebe“ – in London, Florenz und Berlin entstanden. Und in Uganda: Den Refrain singt der African Children’s Choir, der berühmteste afrikanische Kinderchor. Mark Forster hat ihn über eine Doku auf Netflix entdeckt, „und ich wusste sofort, mit denen muss ich arbeiten, ich will diesen afrikanischen Chor-Vibe in meiner Musik, darum bin ich mit meinem Team nach Entebbe geflogen“, und dort sind sie miteinander ins Studio gegangen. 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Die neue Jury der 7. Staffel von "The Voice of Germany"

The Voice Of Germany 2017: Alle Songs der Blind Auditions

Von Led Zeppelin bis Ed Sheeran: Diese Songs singen die Kandidaten von TVOG
The Voice Of Germany geht in die siebte Staffel und zweimal pro Woche stellen sich die Kandidaten den kritischen Ohren der Jury. Hier könnt ihr nachlesen, welche Songs die Kandidaten der Bllind Auditions gesungen haben.
Bosse gegen Rechts: Wir müssen lauter sein!

Bosse gegen Rechts: Wir müssen lauter sein!

Songwriter fordert mehr Engagement von seinen Kollegen
Nicht nur in den USA, auch in Deutschland wird die Musikszene wieder politischer. Bosse spielte am Wochenende in Hamburg ein Konzert für den guten Zweck und begründet sein Engagement.