Marsimoto

Marsimoto (Foto: Paul Ripke)

Ob als Marsimoto oder als Marteria, der deutsche Rapper Marten Laciny aus Rostock macht alles andere als gewöhnliche Rap-Musik. Bei seinen Auftritten ist er immer in grünem Kostüm und mit grüner Maske zu sehen. 

Bereits mit 16 Jahren machte Lecany Musik und wurde Teil der Hip-Hop-Gruppe Underdog Cru, mit denen er 2001 und 2003 live auf dem größten Hip-Hop-und-Reggae-Festival Europas splash! auf der Bühne stand.

Seine erste Platte "Halloziehnation" erschien 2006 und wurde hoch gelobt, unter anderem vom Juice Magazin. Sein zweites Album "Base Ventura" erschien nur ein Jahr später und erhielt ebenfalls eine gute Bewertung vom Szenemagazin. 2007 begleitete er bereits Jan Delay als Toursupport.

Während er als Marteria mit "Zum Glück in die Zukunft" und "Zum Glück in die Zukunft II" abräumte, stiegen die Verkaufszahlem für seinen verrückten Alter Ego-Figur Marsimoto weniger in die Höhe. Das hält den erfolgreichen Rapper jedoch nicht von der Arbeit ab. Marsis fünftes Album "Verde" erschien am 27. April 2018.

Video: Marsimoto - Grüner Samt

Marsimoto Alben

Marsimoto Verde Cover

Marsimoto - Verde

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Grüner Rauch über Berlin! Marsimoto veröffentlicht sein fünftes Studioalbum und zeigt auch dieses Mal ein buntes Sammelsurium aus Wortspielen, Ideen und raffinierten Produktionen.

Ring der Nebelungen

Marsimoto - Ring der Nebelungen

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Im Dschungel

Marten Laciny ist ein echtes Arbeitstier: Erst letztes Jahr erschien mit "Zum Glück in die Zukunft II" sein drittes Album als Marteria, mit dem er diesen Sommer auf Tour geht. Jetzt folgte die neue Marsimoto-Platte, und auch die wird im Herbst ausgiebig betourt. Uff.

Grüner Samt

Marsimoto - Grüner Samt

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Deutschland muss grüner werden

Marsimoto, Marterias verkifftes Alter Ego, hat wieder das Mic übernommen, die ganze Welt mit grünem Samt ausgekleidet und verspricht jetzt Absinth für alle.

Zu Zweit Allein

Marsimoto - Zu Zweit Allein

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Die Hoffnung ist grün

Es besteht wieder Hoffnung für deutschen Rap, sie spricht mit hochgepitchter Stimme. Marsimoto ist sein Name, die Beats klingen frisch wie lange nicht mehr und Ruffness verwechselt der sympathische Kiffer nicht mit dem übermässigen Gebrauch von "Pillemann, Fotze, Arsch".

Marsimoto News

Marsimoto Videos

Ähnliche Künstler