Nacht Reworks

Martin Kohlstedt - Nacht Reworks

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Der Pianist Martin Kohlstedt gibt die Kontrolle über seine eigenen Werke ab. Auf "Nacht Reworks" interpretieren Bands wie FM Belfast oder Hundreds seine Stücke in wunderschön melancholischer Weise neu.

Download & Stream: 

Irgendwo an der Schwelle zwischen klassischer Pianomusik und ausschweifendem Electronica-Sound bewegt sich Martin Kohlstedt. Dass das Genre nicht erst im Moment einen enormen Aufschwung erlebt, hängt in Deutschland vor allem mit dem Namen Nils Frahm zusammen. Martin Kohlstedt schlägt in die gleiche Kerbe, und bleibt dabei doch so herrlich individuell und wiedererkennbar.

Höchst spannend also zu sehen, zum einen wie diese Stücke von Künstlern wie Hundreds, FM Belfast, Christian Loeffler oder Spearfisher verarbeitet werden. Zum anderen ist natürlich spannend, wie wiederum der Schöpfer der Ursprungswerke auf diese Neuinterpretationen reagiert. "Verstehen sie mich? Können sie dasselbe sagen wie ich, würden sie das überhaupt wollen?", fragt sich Kohlstedt im Interview mit detektor.fm.

Jeder Künstler drückt dem jeweiligen Song seinen eigenen Stempel auf. "EXA", bearbeitet vom Produzent La Boum Fatale macht aus dem Ursprungssong ein mäandernd-elektronisches Klangerlebnis. Wer das deutsche Talent schon live gesehen hat - als Voract von Asbjørn zum Beispiel - dem fällt auf, dass der komplette Song auch aus seiner Feder stammen könnte.

"Nacht" erschien Ende 2014 und bildete den Antagonisten zum vorher veröffentlichten "Tag"-Album. Reduzierte Pianostücke, gespickt mit geheimnisvoller Düsternis, erzählen die Lieder eine Illusion. Die Illusion, dass für jede Person ein bestimmter Ort vorhergesehen ist. "Nacht" ist die musikalisch verarbeitete Reise genau an diesen Ort.

Zum Vergleich: hier die Ursprungsversion von "Gol", inklusive Downloadoption.

Die oft benutzte und jedes mal gleich ermüdende Wetter-Platitüde, das Album passe genau in diese Jahreszeit scheint obsolet. Für diesen Ambient-Electronica-Mix ist jede Jahreszeit die beste Jahreszeit. Umso erfreulicher ist zudem der geplante Vinyl-Release einer Limited 12Inch Platte. Denn solche Alben entfachen auf dem schwarzen Gold und einer anständigen Anlage einen noch viel intensiveren Klang als dem gängigen Standard-Laptop mit schmeichelhaftem Sound.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Pressebild: Beats International

Nils Frahm & Woodkid schreiben Soundtrack für JR-Kurzfilm "Ellis"

Robert De Niro in der Hauptrolle eines Flüchtlingsdramas
Der gefeierte Künstler JR setzt Hollywood-Legende Robert De Niro in einem 17-minütigen Kurzfilm über die Zeit, in der Ellis Island das Tor zu Amerika war, packend in Szene. Ein Flüchtlingsdrama, das aktueller kaum sein könnte. Den Sountrack dazu komponieren zwei gute Freunde und alte Bekannte.