MD ONE - Bombe A

Das französische Elektro-Pop-Duo MD ONE veröffentlicht am 29. Januar mit „Bombe A“ die zweite Single vom kommenden Debütalbum „Twelve Stars“.

Wie auch andere MD ONE Songs, hat „Bombe A“ viele Bedeutungen. „Bombe A“ beschreibt eine Romanze und ist zugleich eine Metapher, die eine idealisierte Frau darstellt. Es geht um Liebe auf den ersten Blick zwischen zwei Seelenverwandten, die durch die „perfekte Chemie“ miteinander verbunden sind. Ihre Liebe ist explosiv und unkontrolliert, genau wie das Lied und der Songtitel. Das Rock-Gerüst des Liedes wird immer wieder von einem „Vintage-Rhythmus“ durchbrochen.

Hinzu kommen tragende Synthies in aufeinanderfolgenden Schichten, die Hoffnung und Zweifel ausdrücken. Während des gesamten Songs ist ein einfaches und effektives Gitarrenriff zu hören, das die Flughöhe von „Bombe A“ begleitet.

Das Musikvideo zu „Bombe A“ wurde an mehreren Orten in Berlin gedreht. Die Kamera bewegt sich langsam auf ein junges Paar zu, das sich gerade in ihrer Wohnung gestritten hat. Wütend schlägt die junge Frau die Tür zu und rennt weg. Beide irren durch die Berliner Nacht. Zwischen Liebe auf den ersten Blick und Verfolgung zweier verlorener Seelen unter den Blicken von Marc und David.

TONSPION Update

Hol dir den wöchentlichen Tonspion Newsletter in die Mailbox und gewinne tolle Preise!

Das französische Elektro-Pop-Duo MD ONE veröffentlicht am 13. November die Debütsingle „Love Grows Every Day“ vom kommenden Debütalbum „Twelve Stars“, welches fürs Frühjahr 2021 erwartet wird.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen