Me & The Monster - The Shadow

Künstler Bio: 

The XX machen in Jamaika Urlaub: Reduzierte elektronische Klänge treffen auf Reggae-Rhythmen und das Ganze passiert in luftigen Höhen über den Dächern von Berlin. Die Indie-Band Me & The Monster präsentiert ihre erfrischende Debüt-Single bei BalconyTV Berlin.

Im Schmelztiegel Berlin haben sich die Bandmitglieder aus Spanien, Italien und der Schweiz am Music College BIMM kennengelernt und die vier gründeten eine Band: Me & The Monster vereint Einflüsse von Art-Indie-Acts wie alt-J, Arcade Fire oder Chet Faker, ihren Stil nennen die Musiker selbst und selbstbewusst Progressive Indie. Der Name spielt auf die Vielfalt und Verwandlungsfähigkeit im musikalischen Repertoire der Band an, die wie ein Shapeshifter-Monster in allen Genres wildern möchte und Genre-Grenzen sprengen will.

Die junge Band Me & The Monster hat sich einiges vorgenommen, denn sie will nichts weniger als eine Revolution in der Indie-Musik anzetteln und der bislang unveröffentlichte Song „The Shadow“ ist die anstachelnde und treibende Speerspitze voller spielerischer sowie federleichter Rhythmen. Der Samen ist also gepflanzt, Pflanzenranken winden sich im Clip bereits um die Instrumente und die catchy Melodien von Me & The Monster locken garantiert auch die Sonne oder zumindest ein Strahlen im Gesicht der Hörer hervor. Ein offizieller Release ist im Frühling geplant, dann soll ihr „Indie-Spring“ endgültig aufblühen.

▶︎ Mehr von BalconyTV Berlin

Berliner Indie-Band mit Mitgliedern aus der Schweiz, Italien und Spanien: Me & The Monster haben sich einem spielerischen Indie verschrieben, der groovige Rhythmen mit reduzierten elektronischen Klängen verbindet.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

 

Ähnliche Künstler