Miley Cyrus - Younger Now

Miley Cyrus - Younger Now

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Whatever happened to Miley Cyrus? Da war sie gerade auf dem Weg, uns sympathisch zu werden und liefert dann ein biederes, erzkonservatives Country-Album heraus. Alles nur Marketing?

Wir erinnern uns als Miley Cyrus nackt auf einer Abrissbirne saß und "Wrecking Ball" einen der größten Hits des Jahres 2013 feierte.

In der Folge nahm sie ein wunderbar schräges Album mit der Indieband Flaming Lips auf, postete täglich auf Instagram extrem lustige Kiffervideos, stellte sich klar gegen Donald Trump und drohte publikumswirksam mit Auswanderung. Miley Cyrus wurde plötzlich auch für Leute, die nichts mit amerikanischem Mainstream anfangen können, interessant und cool.

Video: Miley Cyrus - Malibu

Und nun das: für ihr neues Album "Younger Now" erinnerte sie sich plötzlich an ihren Vater, den Countrystar Billy Ray Cyrus und ihre Tante Dolly Parton und versucht nun mit akustischer Gitarre in der Hand in viel zu große Fußstapfen zu treten.

Ausgerechnet in einer Zeit, in der sich in den USA ein drastischer Rechtsruck breit macht, biedert sich Miley Cyrus genau diesen erzkonservativen Nationalisten an mit ihren hoffnungslos überproduzierten Lagerfeuer-Songs für den weißen Dudelfunk. Sorry Miley, dieses Album kommt ungefähr 50 Jahre zu spät.

Video: Miley Cyrus - Younger Now

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

One Love Manchester

One Love Manchester: Alle Auftritte als Video

Impressionen vom Benefiz-Event
Mit "One Love Manchester" setzte die Welt ein beeindruckendes Zeichen gegen den internationalen Terrorismus. Nun könnt ihr die emotionalen Live-Performances von Ariana Grande, Coldplay & Co. nochmals nachträglich als Video auf euch wirken lassen.  
Terroranschlag bei Ariana Grande Konzert in Manchester

Terroranschlag bei Ariana Grande Konzert in Manchester

22 Tote und über 60 Verletzte bei Selbstmordanschlag
Nach einem Konzert von Ariana Grande hat sich ein Selbstmordattentäter in der Manchester Arena in die Luft gesprengt. 22 Menschen, darunter viele Kinder, starben bei dem Anschlag. 60 Menschen wurden mit Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.
Carpool Karaoke mit Britney Spears

Carpool Karaoke mit Britney Spears

"Oops I Did It Again" und andere Evergreens
James Cordens Carpool Karaoke ist legendär. Diese Woche lud er Britney Spears in sein Auto ein, um mit ihr ihre größten Hits zu schmettern.