Album

Happy Birthday

Modeselektor - Happy Birthday

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Hyperaktivität zahlt sich aus

Hyperaktivität hat ihre guten Seiten. Zumal wenn daraus so wunderbare Musik entsteht wie auf Modeselektors zweitem Album "Happy Birthday". Die musikalische Bandbreite des Albums ist dabei mindestens so weit, wie die Gästeliste lang.

Hier ist alles noch bunter, noch ein bisschen verschrobener, noch ein bisschen irrwitziger, abgedrehter. TTC schicken Modeselektor in die Kirche und hetzen ihnen eine riesige Orgel auf den Hals. Minimal war gestern, jetzt stürzt man sich in Berlin mit maximaler Kraft auf das drängendste Projekt: Indiekid mit Technofreak zu versöhnen! Wer eignet sich dazu besser als der Hohepriester der Indieszene, Thom Yorke, dem die beiden Selektoren mit "The White Flash" einen Track auf den Leib geschrieben haben? Knistert wunderbar. Weitere Credit Points holen sich die beiden Berliner bei Maximo Park ab, die man in diesem Zusammenhang eher nicht vermutet hätte. Aber der Aktionismus der Herren Bronsert und Szary steckt eben jeden an. Dazu gibt’s mit "Black Block" noch Acid für die Raveheads, wird mit den Puppetmasters die "Dark Side Of The Sun" beschworen, jede Menge gute Laune verbreitet und schlechte Witze gemacht. Die Ernsthaftigkeit, mit der in letzter Zeit bisweilen an der Minimalisierung von Clubmusik gearbeitet wurde, wird mit Stücken wie "Hyper Hyper" (Remember Scooter) einfach weggewischt. Großes Kino und auch von mir: Herzlichen Glückwunsch! (Florian Schneider)

Download & Stream: 

Alben

Hello Mom

Modeselektor - Hello Mom

Artist: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend
Berüchtigte Electro-Bastarde
Mit verschmitztem Lächeln wirbeln Modeselektor seit zehn Jahren alles durcheinander, was in der Geschichte der elektronischen Musik einmal als sicher galt. Das Berliner Duo ist nur ein schwer in Worte fassbar, zu schnell wechseln sie ihren Sound.

News

Fete de la musique Berlin 2016

Fete de la musique in Berlin: Das volle Programm

Umsonst und draußen mit Modeselektor, Frittenbude, Kid Simius und vielen anderen
Jedes Jahr zum Sommeranfang lädt die Fete de la musique in mehr als 540 Städten weltweit die Musik auf die Straße. Hier das gesamte Programm in Berlin, neben ein paar Headlinern gibt's beim Schlendern durch die Stadt so einiges zu entdecken heute.
VIA! VUT Indie Awards 2014 - Der Preis für Großartigkeit

VIA! VUT Indie Awards 2014 - Der Preis für Großartigkeit

Die Nominierungen - Kostenlose Tickets ergattern
Zum zweiten Mal werden am 5. September bei der Berlin Music Week die VIA! VUT Indie Awards verliehen. Anders als beim Echo spielen die Verkaufszahlen dabei keine Rolle, sondern schlicht: Großartigkeit.
VIA! Indie Awards: Die Gewinner

VIA! Indie Awards: Die Gewinner

Erste Indie Awards während der VUT Indie Days in Berlin verliehen
Erstmals hat der Verband der unabhängigen Musikunternehmen VUT gestern in Berlin die VIA! Indie Awards in sechs Kategorien verliehen. And the winners are....

Videos

Ähnliche Künstler