The Bird And The Beat

Munk - The Bird And The Beat

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Munk goes international. Elf Sängerinnen aus acht verschiedenen Ländern hat er in Italien, Berlin und seiner neuen Wahlheimat Marseille aufgenommen. „The Bird And The Beat“ ist trotzdem aus einem Guss und wird Mathias Modica als Produzent noch begehrter machen.

Download & Stream: 

Mathias Modica, der „deutsche James Murphy“, der „Anti-Moroder“ hat zum dritten Mal auf Albumlänge seine Interpretation moderner Clubmusik ausgebreitet. Man sieht sich „The Bird And The Beat“ zunächst etwas hilflos gegenüber. Sämtliche Referenzrahmen, die man sich zurecht gelegt hat, lässt Modica wie Seifenblasen zerplatzen. Man wollte doch von München als der am meisten italienischen Stadt Deutschlands sprechen und Mathias Modica direkt in den Thron der Feldherrenhalle setzen.

Doch „The Bird And The Beat“ wurde weder in München aufgenommen, noch wohnt Modica dort. Marseille ist seine neue Heimat geworden, und die Internationalität der französischen Hafenstadt passt viel besser zu seinem Ansatz, Popmusik als die Weltsprache zu begreifen. Sprachgbarrieren sind in Modicas „Musica“ ebenso abgeschafft wie Genregrenzen.

Er schafft es auf „The Bird And The Beat“, dass über Kuala Lumpur gesungen wird, man aber trotzdem an Hawaii denkt. Er lässt französische Chansons singen, die ohne Abstriche im Club laufen können,... Kurz: Modica ist das Kunststück gelungen, ein hochmodernes Album einzuspielen, das zugleich so altmodisch klingt, dass es keinen überfordert, der sein Leben nicht so radikal international denkt und führt wie Modica.

Munk

Alle News, Alben, Tourdaten und Videos von Munk im Tonspion.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen

Wie München mit Disco die Musikwelt revolutionierte (Dokumentation)

Arte Doku "Disco Europe Express" zeigt die Entstehung der modernen Clubmusik in Europa

1975 wurde ein Lied aus München zum Welthit: "Fly Robin Fly" von Silver Convention eroberte die Spitzenpositonen der Charts von Europa bis USA und schuf einen neuen Trend, der bis heute unsere Clubmusik prägt: Disco. Die Arte Doku zeigt, wie ganz Europa in den 70ern vom Disco-Virus infiziert wurde und München für kurze Zeit der Nabel der Musikwelt war.

TONSPION TIPP

Playlist: Die besten Songs bei Spotify

Die Favoriten 2017 ausgewählt von der Tonspion Redaktion

Woche für Woche sammeln wir die besten neuen Songs in unserem Tonspion Release Radar auf Spotify. Die besten davon landeten in die Endauswahl unserer Songs des Jahres. Hier hört ihr die besten Songs des Jahres in einer epischen Playlist. 200 Songs, 14 Stunden Musik!