Hold This Ghost

Musée Mécanique - Hold This Ghost

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
mittelmäßig
gut
sehr schön
herausragend

Eine Band aus Portland erregt seit Anfang dieses Jahres Aufsehen ob seiner ruhigen Töne. Klar, dieses Feld beackern viele, Musée Mécanique aber säen da Anmutiges zwischen Arschdüster und Farbenfroh aus und ziehen dort ihre eigenen vier Wände hoch.

Urteilt man vorschnell nur nach ihrem Namen, glaubt man gleich ein gemischtes Duo mit französisch gehauchten Liebesschmonzetten zu hören zu bekommen. Die Frankophilen werden deshalb schnell enttäuscht: man singt englisch. Aber das, was weitaus mehr ins Gewicht fällt und (auch) im Gehör (von Frankophilen) hängen bleibt, ist die Musik von Musée Mécanique.

Das Quintett aus Portland, Oregan bewegt sich en passant, ja fast ordinär mit Gitarren, Schlagzeug und Bass durch offene Folk-Räumlichkeiten. Das Interieur, das einlädt und alles so kommod in diesen vier Wänden macht, sind die samtweichen, aber schweren Orgelteppiche, die traurigen Streicher, das erlösende Glockenspiel und die schwebenden Flächen. Musée Mécanique nehmen sich nicht nur Zeit für ihre Melancholie, sondern auch für die Meldodien und Sounds, mit denen sie jene Stimmung wahrlich zu orchestrieren wissen. Alles ist hand- und selbstgemacht, so wie es der Bandname diesmal in der Tat verspricht. Man pumpt, man sägt, man spielt und flüstert sich die Seele aus dem Leib. Der Geist, der aus Arschdüsterem Farbenfrohes macht, spukt und bleibt hier ganz gewiss.

Teile diesen Beitrag und like TONSPION, um keine wichtigen Musik News, Video-Premieren, exklusiven Streams oder kostenlose MP3 Downloads zu verpassen:

Ähnliche Künstler

Ähnliche News

Sufjan Stevens Live

Konzertfilm: Sufjan Stevens - Carrie & Lowell live

Das Livekonzert zum persönlichsten Album des genialen Songwriters
Mit "Carrie & Lowell" hat Sufjan Stevens sein persönlichstes und vielleicht auch schönstes Album veröffentlicht. Jetzt kommt das Live-Album heraus begleitet von einem Konzertfilm, den ihr hier in voller Länge sehen könnt.
Videopremiere: Get Well Soon - "It's Love" mit Udo Kier

Videopremiere: Get Well Soon - "It's Love" mit Udo Kier

Hollywoods liebster Bösewicht in Aktion
Am 29. Januar 2015 erscheint das vierte Album "Love" von Konstantin Gropper aka Get Well Soon. Im ersten Video "It's Love" spielt Hollywood-Bösewicht und Fassbinder-Schauspieler Udo Kier das, was er am besten kann. 
Videopremiere: Mumford & Sons - "Wilder Mind"

Videopremiere: Mumford & Sons - "Wilder Mind"

Stilistische Veränderung mit drittem Album
Mumford & Sons haben sich stilistisch weiterentwickelt und geben mit ihrer neuen Single „Believe“ einen ersten Eindruck in ihr neues elektronisches Album „Wilder Mind“.