Twenty Miles To NH Part 2 (The Philistines Jr. Cover)

The National - Twenty Miles To NH Part 2 (The Philistines Jr. Cover)

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es bekanntlich hinaus. So antworten dem Ruf von The Philistines Jr. aus Conneticut viele Freunde und Bekannte mit einem Coveralbum. Den Beitrag von The National für "If A Lot Of Bands Plays In The Woods...?" gibt es dazu als Free Download.

2010 haben The Philistines Jr. ihr Album "If A Band Plays In the Woods ..." veröffentlicht. Basierend auf dem Werk ist nun "If A Lot Of Bands Plays In The Woods ... ?" entstanden. Mit Cover- und Remix-Versionen von u.a. Jónsi, Tokyo Police Club oder eben The National, hat sich dafür eine recht illustre Truppe auf der Gästeliste versammelt.

Dies ist kein Wunder, denn ein Mitglied bei The Philistines Jr. heißt Peter Katis und arbeitet als Produzent. In seiner Referenzliste stolpert man über weitere Namen wie Interpol, Fanfarlo, Dry The River oder auch Locas In Love. Mit The National arbeitet er bereits seit 2002 zusammen, wie auch zuletzt bei deren 2010er Album "High Violet".

Die Indierocker von The National, die bereits auf der Hochzeit von Katis für musikalischen Beistand gesorgt haben, folgen demnach dem Aufruf für einen Coversong nur allzu gerne. Das Coverfoto von "The Boxer" ist übrigens bei dieser Feier entstanden. Für "If A Lot Of Bands Plays In The Woods ... ?" haben die Herren um Matt Berninger den Song "Twenty Miles To NH Part 2" neu und mit gewohnt eigener Klasse eingespielt. Schöne Resonanz auf eine schöne Idee.

 

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen