Nena - Be My Rebel (feat. Dave Stewart)

Künstler Bio: 

Sweet dreams are made of this: Eurythmics Mastermind Dave Stewart und Nena haben eine gemeinsame Single veröffentlicht. Und die kommt erstaunlich rockig daher.

Anzeige (Ad Node Top)

Wie kam es zur Zusammenarbeit der beiden 80er Legenden kam? Wie so häufig in der Musik: durch puren Zufall.

Nena hat ein Live-Konzert in L.A gegeben. Für Dave Stewart, der sie schon lange kennen lernen will, die perfekte Gelegenheit – eine Songwriting-Session wird verabredet. 

„Nena war gleich einer dieser Menschen, die Du sofort instinktiv magst“, so Dave Stewart über die erste Begegnung mit dem international bekannten deutschen Superstar. Und Nena: „Ich war so aufgeregt, Dave zu treffen – und dann haben wir das einfach zusammen weggelacht!“ Nach kurzer Zeit wird einfach drauf los gejammt und der erste gemeinsame Song „Be My Rebel“ ist fertig.

„ Mit Dave Stewart zusammen in seinem Wohnzimmer "Be My Rebel" zu schreiben, gehört zu den absoluten Highlights in meinem Musikerleben!“ (Nena)

Am Ende dreht der Oscar-nominierte Filmemacher Virgil Widrich mit den beiden in Hamburg sein allererstes Musik-Video und velegt die Handlung in eine gläserne Spiegelwelt. Der Song feiert Premiere in der ZDF-Aufzeichnung „Die große Show zu Nenas 40-jährigem Bühnenjubiläum“.

▹ Abonniere den wöchentlichen TONSPION Newsletter, um keine Musikneuheiten zu verpassen und gewinne tolle Preise!

Ähnliche Künstler