Nico Santos

Nico Santos (Credit: Universal Music)

Nico Santos (bürgerlich Nico Wellenbrink) ist ein deutscher Popsänger und Komponist. 2020 gewann er den ersten FreeESC-Contest und ist in der aktuellen Staffel von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" dabei.

Nico Wellenbrink wurde im Jahr 1993 in Bremen geboren. Sein Vater ist der Schauspieler Egon Wellenbrink, der in den 90er-Jahren als der "Melitta"-Mann in der Werbung bekannt wurde. Im Studio beginnt auch die Karriere des kleinen Nico, der schon als Kind gemeinsam mit seinem Vater Hörspiele und Songs aufnimmt.

Als Popstar pflegt er das Image des Latino-Lovers und gab sich dafür auch einen international klingenden Namen. Seine Karriere als Sänger und Songwriter hat er sich über mehrere Etappen und mit mehreren Features aufgebaut.

2012 trittt er gemeinsam mit Rapper KY auf.

2014 nimmt er gemeinsam mit B-Case das Lied Lucky L auf, das von Lucky Luke inspiriert wurde. Der Song steigt international in die Top 10 ein.

2017 veröffentlicht Santos die erste Single seines Debütalbums "Rooftop", die ein Hit in mehreren europäischen Ländern wurde. Mit "Haie" landet er ein Feature auf dem Album "Royal Bunker" von Sido und Kool Savas.

2019 veröffentlicht Nico Santos "Better" gemeinsam mit Lena Meyer-Landrut und schreibt mehrere Songs für ihr Album. Außerdem veröffentlicht er mit Álvaro Soler mit "Fuego" seinen ersten Song auf Spanisch.

2020 ist Santos ist einer der sieben Teilnehmer der 7. Staffel von Sing meinen Song – Das Tauschkonzert und gewinnt am 16. Mai 2020 den Free European Song Contest auf Pro7 mit seiner Single "Like I Love You", der auch auf seinem Album "Nico Santos" zu hören ist, das direkt auf Platz 3 der deutschen Album Charts einsteigt.

Das neue Album "Nico Santos"

"Nico Santos gehörte in den letzten beiden Jahren zu den erfolgreichsten Künstlern im deutschen Radio. Kein anderer bekam 2018 so viel Airplay wie Nico Santos, dessen zweites, selbstbetiteltes Album „Nico Santos“ jetzt veröffentlicht wird.

Sein Smash-Hit „Rooftop“ (2017) und das gemeinsam mit Lena aufgenommene Duett „Better“ (2019) vom neuen Album verwiesen sogar die größten internationalen Stars wie Ed Sheeran, Pink, Ariana Grande und Co. auf die Plätze. Sie reihten sich ein in die Kette von Nico Santos vorangegangenen Single-Erfolgen „Unforgettable“, „Safe“ und „Oh Hello“, die es allesamt auf den ersten Plätzen der Airplay-Charts in Deutschland, Österreich und Schweiz schafften.

In allen der elf neuen Songs auf „Nico Santos“ geht es um Leidenschaft, Verführung, aber auch um Verlust. Nico singt von der Geschichte einer großen Liebe, die in die Brüche ging und von Sehnsucht, geteilte Erinnerungen, Eifersucht, Selbstzweifeln, neuen Anfängen — und dem Spiel mit dem Feuer.

Nico Santos mag erst 27 Jahre alt sein, aber in seinen autobiografischen Songs ist das ganze Leben spürbar. Er geht mit sich hart ins Gericht, er lässt uns tief hinein blicken in seine Seele, er wechselt die Perspektiven und nimmt dafür auch in Kauf, dass es emotional hart zur Sache geht. Die Veränderungen in seinem Leben schlagen sich in seinen Songtexten nieder, das Leben wird zum Motor seines künstlerischen Schaffens. 

Nico Santos: „Es geht aber nicht nur um die Worte. Die Musik ist immer gleich wichtig, und ich bin stolz, dass ich jedem Song auch musikalisch einen ganz bestimmten, unverwechselbaren Anstrich habe geben können — im Einklang mit den Musikern.“ Die Rede ist von Pascal Reinhardt und Joe Walter, aber auch von Djorkaeff und Beatzarre. Santos: „Wir haben viel experimentiert, uns nicht von den bisherigen Erfolgen verwirren lassen.“ Die neue Vielfalt in der Musik kommt den sehr persönlichen Texten entgegen: „In dem Song ‘Walk in Your Shoes’ geht es um meinen besten Freund, der bei einem Unfall gestorben ist, als wir beide 15 waren. Ein Jahrzehnt habe ich mir den Kopf zerbrochen, wie ich einen Song über ihn würde scheiben können. Als wir eines Tages im Studio die Zeile ‘I wish you could hear me / Maybe you do’ geschrieben hatte, wusste ich, dass ich den Song endlich in mir gefunden hatte.“

Quelle: Universal Music

Diskografie Nico Santos

Alben

2018 Streets of Gold

2020 Nico Santos

Nico Santos Tour 2020

21.11.2020 OSNABRÜCK, OsnabrückHalle - Europa-Saal Tickets
23.11.2020 FRANKFURT AM MAIN, Jahrhunderthalle Frankfurt Tickets
24.11.2020 HAMBURG, Grosse Freiheit 36 Tickets
25.11.2020 HAMBURG, Grosse Freiheit 36 Tickets
27.11.2020 BREMEN, Pier 2 Tickets
28.11.2020 HANNOVER, Capitol Tickets
29.11.2020 BERLIN, Columbiahalle Tickets
01.12.2020 MÜNCHEN, Zenith, die Kulturhalle Tickets
02.12.2020 STUTTGART, Porsche-Arena Tickets
03.12.2020 LEIPZIG, Haus Auensee Tickets
06.12.2020 BIELEFELD, Lokschuppen Tickets
07.12.2020 DORTMUND, Warsteiner Music Hall Tickets
08.12.2020 KÖLN, Palladium Köln Tickets

Nico Santos Tour 2021

31.07.2021 REGENSBURG, Piazza Tickets
01.09.2021 BOCHUM, Zeltfestival Ruhr Tickets
Letzte Änderung: 12.08.2020